In Bewegung – Die Coolen Blogbeiträge der Woche 31/15

Alles bleibt anders, nur die guten Dinge bleiben wirklich

in bewegung

In Bewegung – Graffiti in Bergen

Entweder haben wir immernoch Sommerloch – es sind ja schließlich auch noch Schulferien – oder die Bloggerszene befindet sich in Bewegung oder vielleicht sogar in Aufruhr. Irgendwie habe ich den Eindruck, dass weniger gebloggt wird, bei Blogaktionen kaum noch Begeisterung aufkommt und weniger Blogaktionen veranstaltet werden. Oder kommt mir das nur so vor?
Was meint ihr dazu?
Ich hoffe sehr, dass das wie immer „nur so eine Phase“ ist und wieder vorüber geht.
Auf jeden Fall habe ich viele schöne Blogbeiträge gefunden und hier sind sie:

Die Coolen Blogbeiträge der Woche 31/15

  • Noch mal zum Thema Bewegung: Neontrauma sieht dies als einen tatsächlichen Trend des Slow Blogging und Digital Detox. Ich finde ihre Herleitungen und Schlussfolgerungen sehr plausibel, ähnliche Überlegungen habe ich auch schon gehabt.
  • Sommerzeit, Kirschenzeit, Einkochzeit: Jetzt, wo die Kirschen überall reif sind, wäre doch so eine Schokoladen-Kirsch-Marmelade der Hit, oder?
    Bitte nachkochen und mir eine Probe zum Testen schicken … 😉
  • Heiraten auf dem Kreuzfahrtschiff? Wären wir nicht schon ein Ehepaar, hätten wir dies auf den Hurtigruten probieren können. Wem es in Traumschiff-Atmosphäre zum Ja-Wort zieht, kann bei der Teilzeitreisenden wichtige Infos dazu lesen.
  • Flache Schuhe sind für große Frauen wie ich es bin, oft lebensnotwendig. Aber kann man zu Ballerinas und Sneakers auch mal einen Rock oder Kleid kombinieren? Sweetsixty meint: Ja!Logo coole Blogbeiträge
  • „Dieser Blog nutzt Cookies“ – Diesen Zusatz findet ihr inzwischen auf meinen Blogs und anderswo natürlich auch. Was das soll und warum dieses Zusatz laut EU-Richtlinie wichtig ist, erklärt euch der Internetblogger
  • Texter, Autoren und eben auch Blogger sollten viel lesen – es ist aber auch immer wieder viel Schrott im Web unterwegs (vielleich mit ein Grund für die Bewegung in der Blogosphäre?) Zielbar hat eine interessante Meinung zu diesem Thema, die ich nur unterstütze.
  • Was gibt es Schöneres, als in der Sommerhitze Handarbeiten, besonders mit Wolle zu erledigen? Stimmt, das passt gar nicht. Aber bei diesen Superhelden auf Langeweiledich.net werdet ihr vielleicht doch noch schwach werden! Leider gibt es keine Anleitungen zu diesen niedlichen Figuren.
  • Sabienes TraumWelten wäre nicht Sabienes TraumWelten, wenn es sich nicht wenigstens ein bisschen mit dem Thema netzpolitik.org und dem drohenden Verfahren wegen Landesverrat auseinandersetzen würde. Wer aber wie ich gerade im Urlaub gewesen ist, als die Vorwürfe laut wurden, kann hier noch einmal die Top Ten nachlesen.

Das wäre es einmal für heute von mir. In der nächsten Woche ist wieder die Sandra mit den Coolen Blogbeiträgen dran.
Ich hoffe, euch gefallen die von mir gefundenen Blogartikel, auf jeden Fall solltet ihr an einen Kommentar denken. Genauso wie alle anderen freue auch ich mich über einen Kommentar von euch oder ein Like, Getwittere, Ge-Google-Plusse u.s.w. von euch.

Foto: In Bewegung – Graffiti gesehen in Bergen ©sabienes.de
Text: In Bewegung – Die Coolen Blogbeiträge der Woche 31/15 ©sabienes.de

11 Kommentare

  • TanjasBunteWelt 5. August 2015 um 9:10

    Hallo und wieder eine schöne Sammlung. Ja es trügt dich glaube ich nicht, es ist wirklich weniger los am Bloggerhimmel, auch ich merke das es mich bei dem Wetter einfach nicht hinter den Laptop zieht um Berichte zu schreiben. Das legt sich sicher wieder wenn die Urlaubszeit vorbei ist.
    Tolle Sammlung hast du wieder, werde heute Abend stöbern gehen.
    lg Tanja

    Antworte
    • Sabienes 6. August 2015 um 12:05

      @Tanja: Hoffentlich sind endlich mal die Blogger wieder zurück aus dem Urlaub! 😉
      LG
      Sabiene

      Antworte
  • Alex L 5. August 2015 um 10:37

    Hi Sabienes,
    coole Artikelauflistung hast du hier mal gebracht und grossen Dank erstmals für die Verlinkung meines Beitrages von Internetblogger.de 🙂

    Ja, ich weiss recht nicht, aber es ist noch das Sommerloch, glaube ich und in einem Monat wird es bestimmt anders aussehen. Derzeit dürften noch hier und da Schulferien sein, nehme ich an und das sind die bloggenden Eltern auch eingespannt.

    Jedenfalls wird es wieder und spätestens, wenn der trübe Frühherbst da ist. Da wird auch mehr gebloggt und gepostet. Ich versuche auch im Sommer internet-aktiv zu sein und zu bleiben, aber eben nur wie ich es zeitlich einrichten kann.

    Antworte
    • Sabienes 7. August 2015 um 12:20

      @Alex L: Ich schreibe sowieso, egal ob Sommer oder Winter. Aber mir fehlt ein bisschen das Feedback, bzw. die Inspiration.
      LG
      Sabiene

      Antworte
  • Thomas 5. August 2015 um 13:09

    Das sind mal wieder ein paar schöne Links dabei, wo ich mich später mal durchlesen werde. Annes Beitrag zum Thema Slow-Blogging habe ich schon mit Begeisterung gelesen, jetzt gehe ich mal zur Zielbar.

    LG Thomas

    Antworte
    • Sabienes 7. August 2015 um 12:21

      @Thomas: Schön, dass für dich was dabei gewesen ist!
      LG
      Sabiene

      Antworte
  • Daggi 9. August 2015 um 8:42

    Hatten wir das Thema nicht auch in Berlin bei unserer Rundfahrt, das war doch Dein Mann, der angeboten hat, eine Trauung vorzunehmen, oder 😉

    Antworte
    • Sabienes 11. August 2015 um 21:10

      @Daggi: Nur in internationalen Gewässern auf Schiffen ab einer bestimmten Länge darf er als Käptn trauen. Ich würde ihm nicht trauen 😉 Ich könnte mir auch vorstellen, dass er ganz viel Blödsinn von sich geben würde 😉
      LG
      Sabiene

      Antworte
  • Drapegon 18. August 2015 um 8:27

    Kann schon sein. Ich blogge zurzeit sehr wenig. Hat aber wahrscheinlich mit meinen zwei kleinen Kids zu tun. Oft bin ich so fertig, das ich ueberhaupt keine Lust habe zu bloggen. Obwohl mir sehr viele Ideen im Kopf rumschwirren. Ich finde auch das nichtssagende Artikel damit zu tun haben, das sich wohl mancher Leser fragt, was soll das. Ich schaue auch mehr auf Qualität bei mir. Man muss nicht jeden tag einen Post hinklatschen

    Antworte
    • Sabienes 18. August 2015 um 21:08

      @Drapegon: Nein muss man nicht. Und die Kinder sind viel wichtiger. Es werden auch wieder andere Zeiten kommen, wo du mehr Zeit hast.
      LG
      Sabiene

      Antworte
  • Drapegon 18. August 2015 um 8:28

    Nur um etwas veröffentlicht zu haben.LG Petra

    Antworte

Hinterlasse einen Kommentar

Ich muss dich darauf hinweisen, dass diese Seite - wie so viele andere auch, Cookies verwendet. Es passiert aber nix Schlimmes ;-) Mehr darüber

Diese Webseite erlaubt das Setzen von Cookies, um eine bestmögliche Anzeige im Browser zu gewährleisten. Wenn du fortfährst, auf dieser Seite zu lesen, ohne dass du für dich diese Einstellungen änderst oder auf "OK" klickst, stimmst du dem automatisch zu.

Schließen (weg damit)