Das Mondyoga Buch mit Anleitungen und Übungsplänen

Jetzt habe ich doch tatsächlich mal ein Buch geschrieben!

Mondyoga Buch

Das Mondyoga Buch

Ich habe es in diesem Artikel bereits angedeutet, dass ich an einem neuen Projekt im Zusammenhang mit Mondyoga arbeite und jetzt werde ich es euch erzählen.

Das Mondyoga Buch – Wie es dazu kam

Vor ein paar Monaten schrieb mich eine nette Dame von dem Verlag Bloggingbooks an und fragte, ob ich nicht diesen Blog als Buch veröffentlichen möchte.
Zuerst war ich mir ganz unschlüssig, ob das nicht irgendwas unseriöses sein könnte, aber irgendwann und nach Prüfung der Verträge habe ich dem Vorschlag zugestimmt.

Allerdings musste ich alle Bilder für den Druck nachbearbeiten (die online-Version der Fotos hatte so um die 20 kB), ein paar Texte umschreiben und überhaupt hat das Ganze sehr viel Arbeit gemacht.

Aber nun, bzw. bald kann ich mich zu dem erlauchten Kreis der Buchautoren zählen und ich hoffe von ganzem Herzen, dass ihr mal in das Buch hinein schaut und das es euch gefällt.

Dieses Buch wird kein Kalender sein, bzw. ein fortlaufendes Programm, wie auf der Mondyoga-Seite es gibt.
Ich schreibe über Mondyoga, die einzelnen Mondzeichen und die dazu gehörigen Asanas und stelle dann die Asanas mit Hilfe der Gliederpuppe ‚Karlheinz‘ vor.
Im Anhang gibt es dann noch einen Mondkalender für 2013 und 2014.

Das Buch ist gerade im Druck und wird Anfang November erscheinen und kostet 29,00 €.

Vorbestellen kann man es entweder über morebooks.de oder bei Amazon.

Und derweilen bin ich schon ein bisschen aufgeregt!

Buchcover: Mondyoga Buch ©Sabienes.de
Text: Mondyoga  Buch mit allen Anleitungen und Übungsplänen ©Sabienes.de

22 Kommentare

  • Manni 25. Oktober 2012 um 11:32

    Herzlichen Glückwunsch. Wie Du siehst, werden Deine Inhalte gelesen und für so gut befunden, dass Du nun auch noch zur Buchautorin geworden bist. 😛

    Viel Erfolg.

    Antworte
    • Sabienes 25. Oktober 2012 um 11:36

      @Manni: Vielen Dank! Ich nehme stark an, dass du dieses Buch kaufen wirst, damit ich dir eine Widmung schreiben kann? 😉
      LG
      Sabienes

      Antworte
  • Susanne (flicKwerk) 27. Oktober 2012 um 17:10

    Hei, da ist ja ein Traum wahr geworden! Glückwunsch!

    Antworte
    • Sabienes 27. Oktober 2012 um 17:12

      @Susanne K: Ja, ja. Und wie! 😉
      LG
      Sabienes

      Antworte
  • Viktoria 1. Dezember 2012 um 12:10

    Gratuliere!! Dein Blog ist wirklich toll, mach weiter so! 🙂

    Antworte
    • Sabienes 1. Dezember 2012 um 17:26

      @Victoria: Dankeschön!
      LG
      Sabienes

      Antworte

Hinterlasse einen Kommentar

Ich muss dich darauf hinweisen, dass diese Seite - wie so viele andere auch, Cookies verwendet. Es passiert aber nix Schlimmes ;-) Mehr darüber

Diese Webseite erlaubt das Setzen von Cookies, um eine bestmögliche Anzeige im Browser zu gewährleisten. Wenn du fortfährst, auf dieser Seite zu lesen, ohne dass du für dich diese Einstellungen änderst oder auf "OK" klickst, stimmst du dem automatisch zu.

Schließen (weg damit)