mehr Energie

Mehr Energie durch Sport und dazu ein Selbstexperiment


Eigentlich wollte ich euch heute zu dem Thema Energie bei Punkt, Punkt, Punkt einen flammenden Artikel über Energiegewinnung und Energieressourcen vor den Latz knallen. Aber ich habe es bleiben lassen, weil mich gerade etwas ganz anderes beschäftigt. Ich persönlich brauche nämlich ein bisschen mehr Energie! Mehr Energie durch Sport Seit dem letzten Jahr gehe ich wieder regelmäßig ins Fitnessstudio –…

rechtsruck

Der Rechtsruck in Deutschland macht mir Angst!


Früher war es ja ein bisschen modern, politisch Links zu sein und man hat die Rechten gleich erkannt. Hat jemand die wunderschönen Autobahnen vom Adolf bewundert? – Patsch! Nazi! Hat ein anderer den Holocaust geleugnet? – Patsch! Böser Nazi! Hat noch ein anderer über Frauen, Ausländer und „Homos“ gelästert? – Patsch! Auch ein schlimmer Nazi! Und jetzt stellen sich sogenannte…

lieblingssendung

Meine Lieblingssendung: Oder geht’s auch ohne Fernsehen?


Heute erhaltet ihr einen kleinen Einblick in mein Privatleben und dazu eine exklusive Ansicht meines Wohnzimmers. Denn bei Punkt, Punkt, Punkt wird nach meiner Lieblingssendung – ohne die es nicht geht – gefragt. Und was meint ihr, welche das wohl sein wird? Meine Lieblingssendung Hier ist der versprochene Einblick in mein Wohnzimmer und ihr könnt an dem Bild erkennen: Am…

auf ein neues mit dem Schneemann

Auf ein Neues! Die ersten Coolen Blogbeiträge 2017


Heute gibt es die ersten Coolen Blogbeiträge im Jahr 2017 und falls ich euch noch kein gutes Neues Jahr gewünscht haben sollte, hole ich dies hiermit nach! Trotz der vielen Feiertage, Weihnachtsessen und Silvesterparties wurde während unserer Weihnachtspause sehr viel gebloggt, was mich natürlich immer freut. Bestimmt ist auch diesmal was Interessantes für euch mit dabei. Auf ein Neues –…

krach macht krank

Glockengeläut und Straßenlärm – Krach macht krank


Falls ihr auch meinen Fotoblog Sabienes TraumAlbum kennt, dann ist euch vielleicht im letzten Jahr die Blogparade Punkt, Punkt, Punkt aufgefallen, an der ich mich dort beteiligt hatte. Dabei werden jede Woche Beiträge zu einem vorher von den Teilnehmern vorgeschlagenen Begriff veröffentlicht. Initiiert wird dies von Sandra, die ihr sicherlich schon von den Coolen Blogbeiträgen kennt, hier findet ihr weitere…

silvester auf amrum

Silvester auf Amrum zwischen Dünen und Wattenmeer


In diesem Jahr haben wir Silvester auf Amrum verbracht. Und das ist wirklich einmal ganz was anderes, als rauschende Silvesterfeiern oder Partys mit Raclette oder Fondue. Wie wir das neue Jahr zwischen Dünen und Wattenmeer empfangen haben (und umgekehrt), erzähle ich euch heute in diesem Artikel. Was ist Amrum? Amrum (oder Öömrang, wie wir Friesen sagen) gehört wie zum Beispiel…

silvesterknallerei

Warum man die private Silvesterknallerei verbieten sollte


Silvester 2010: Wir feierten in Berlin und konnten dort beobachten, wie bereits am Vortag Silvesterknaller von den Plattenbauten in Lichtenberg auf die Straße geworfen wurden. Ein Knaller erwischte meinen Mann breitseits, so dass er wochenlang mit einem Tinnitus kämpfen musste. Silvester 2011: Wir saßen bei leichtem Nieselregen in den Dünen vor Caen in Frankreich. Bis auf das Meeresrauschen war es…

traum von weihnachten

Der Traum von Weihnachten und Weihnachtsgrüße


Der Traum von Weihnachten Dieser Wachtraum zwischen den Zeiten zwischen Tag und Nacht dieses Ereignis diese Mär die für einen Augenblick die Welt verzaubert die Menschen menschlicher macht sie anstößt sie auferweckt wie im Blitzlicht zu erkennen was ist – was sein könnte zu erhorchen den Ton den betörenden der Menschen umstimmt sie meilenweit trägt durch alle Gezeiten. (Verfasser unbekannt)…

Ich muss dich darauf hinweisen, dass diese Seite - wie so viele andere auch, Cookies verwendet. Es passiert aber nix Schlimmes ;-) Mehr darüber

Diese Webseite erlaubt das Setzen von Cookies, um eine bestmögliche Anzeige im Browser zu gewährleisten. Wenn du fortfährst, auf dieser Seite zu lesen, ohne dass du für dich diese Einstellungen änderst oder auf "OK" klickst, stimmst du dem automatisch zu.

Schließen (weg damit)