besinnliche-weihnachtszeit

Besinnliche Weihnachtszeit oder kollektiver Kaufrausch?

Früher habe ich Weihnachten geliebt! Aber früher war ich noch ein Kind und Kinder lieben Weihnachten. Da freut man sich auf die neuen Spielsachen und über die leckeren Plätzchen, staunt über den Lichterglanz und das heimelige Gefühl von Kerzenschein. Außerdem konnte ich alle gängigen Weihnachtslieder auf der Blockflöte spielen und war damit automatisch das bravste … hier gehts weiter ….

populismus-im-internet

Populismus im Internet und die ganze Lügenpresse

Die Präsidentschaftswahl in den USA hat das Phänomen einmal wieder deutlich gemacht. Aber eigentlich sollte es uns bereits seit den Pegida-Umtrieben und der AfD kennen: Ohne den ganzen Propaganda im Internet könnten alle Populisten dieser Welt einpacken. Billiger und zugleich effektiver geht es kaum, will man sogenannte Wutbürger und Loser um sich herum versammeln. Nirgendwo … hier gehts weiter ….

lieder-fuer-freiheit

Lieder für Freiheit, Gerechtigkeit und Frieden

Der Webmasterfriday hat sich nach einer Findungsphase (und nachdem wir Blogger unglaublich viel gebettelt haben, diese Blogaktion nicht aufzugeben) neu aufgestellt. Diese Aktion läuft nun so ab, dass Themenvorschläge angenommen werden und jeden Freitag das Thema der Woche bekanntgegeben wird. Alle Blogger können beim Webmasterfriday mitmachen. Das Themenspektrum beinhaltet nicht nur technische Fragen über WordPress, … hier gehts weiter ….

wie-geht-es-weiter

Wie geht es weiter mit dem Webmasterfriday?

Am 14. August 2011 habe ich meinen ersten Beitrag zum Webmasterfriday geschrieben. Ich kannte diese Blogparade schon länger und ich hatte einen Haufen Respekt vor den ganzen mitschreibenden WordPress-Verstehern. Aber bei der Frage nach meinem schönsten Urlaubsfoto konnte ich nicht viel falsch machen. Seither beteilige ich mich mehr oder weniger regelmäßig bei dieser Aktion, bei … hier gehts weiter ….

sommerpause

Bloggen in der Sommerpause? Für wen eigentlich?

Wer im Moment aktiv bloggt, hat wahrscheinlich ein ruhiges Gemüt. Oder ist verzweifelt. Oder alles zusammen. Denn wie ich bereits bei den Coolen Blogbeiträgen erwähnt habe, ist im Moment ganz Deutschland in den Sommerferien. Das bedeutet Ausnahmezustand und Saure-Gurken-Zeit. Denn wie bei euch wahrscheinlich auch, sinken auch bei mir die Besucherzahlen in ungeahnte Tiefen und … hier gehts weiter ….

no risk no fun

No Risk No Fun? Wie viel Risiko ist lebenswert?

Der Webmasterfriday stellt heute eine persönliche Frage. Es geht um das Thema Risiko, bzw. ab welchem Zeitpunkt gewisse Vorsichtsmaßnahmen die Lebensqualität spürbar einschränken. Ich finde diesen Ansatz sehr interessant. Denn gerade wenn es um die Sicherheit der eigenen Kinder geht, ist man als Eltern oft übervorsichtig. Andererseits gibt es genug Trendsportarten, mit denen sich die … hier gehts weiter ….

artikel-url

Die perfekte Artikel-URL für deine Blogbeiträge

Heute geht es beim Webmasterfriday einmal wieder um eine technische Angelegenheit, die nicht nur auf WordPress basierende Internetauftritte und Blogs betrifft. Und ja, lieber Herr Webmasterfriday: Wir interessieren uns tatsächlich auch noch für technische Belange! Außerdem finde ich deine Mischung zwischen WordPress-, Technik- und allgemeinen Themen immer sehr gelungen. Es wird also heute um die … hier gehts weiter ….

pseudonym

Pseudonym oder Klarnamen im Internet

Pseudonyme sind so alt wie die Welt oder mindestens so alt, wie das geschriebene Wort. Seit jeher hatten Publizisten aller Art gute Gründe, ihren Klarnamen nicht unter ihre Konvolute zu setzen. Über die Gründe eines Jean Baptiste Poquelin, den Künstlernamen Moliére zu verwenden, ist mir nichts bekannt. Warum sich der Schriftsteller Kurt Tucholsky abwechselnd die … hier gehts weiter ….