Weihnachtsstimmung gesucht bei den Coolen Blogbeiträgen #49

weihnachtsstimmung gesucht

Cooler Nikolaus

Ehe man schaut, ist man schon in der 2. Adventswoche angelangt und wie immer ist dies für mich der Moment, in dem ich verzweifelt nach der Weihnachtsstimmung suche. Meistens hat man in dieser Phase der Vorweihnachtszeit den oder die ersten Glühwein(e) probiert, ist viel zu warm angezogen über den Weihnachtsmarkt gelatscht, hat bereits die schlimmsten Weihnachtsgeschenke besorgt und urplötzlich viel mehr Lust auf „Business as usual“ als auf Schneeflöckchen-Gesänge und Spekulatius.
Aber vielleicht geht es nur mir so.
Ich meine aber auch, dass sich das in der Blogosphäre wiederspiegelt. Deswegen habe ich diesmal für die Coolen Blogbeiträgen eine Mischung aus weihnachtsfreien Themen und Artikeln, die zur Weihnachtszeit passen, herausgesucht.

Weihnachtsstimmung gesucht

  • Gehört ihr zu den Leuten, die in der kalten Jahreszeit ihre Kamera zu Hause lassen? Warum man aber auch im Winter interessante Logo coole BlogbeiträgeMotive – zum Beispiel in einem Park – finden kann, zeigt euch Fee. Denkt daran: Bei gutem Wetter fotografieren kann jeder!
  • Feelicee meint, dass wir uns nicht verändern, aber dann doch. Hä? Eine schwierige Frage, oder? Was meint ihr?
  • Wie wir alle wissen, wohnt der Nikolaus irgendwo am Nordpol. Aber was macht der gute Mann im Sommer? Er fährt nach Belgien und macht dort Urlaub!
  • Wie produziert man gebrannte Mandeln, ohne nachher die ganze Küche renovieren zu müssen? Schnins Kitchen zeigt, wie es geht und ich werde mein Glück dann auch noch mal probieren.
  • Jeden Sonntag macht sich Marianne von Kokelores Sonntagsgedanken und die sind gerade diesmal sehr lesenswert!
  • Malbücher für Erwachsene sind ja der ganz neue Trend. Warum man dies wirklich einmal probieren sollte, auch wenn man sich endlich von dem Esoterik-Spirituell-Mandala-Malkurs erholt hat, verrät euch Jessy.
  • Barbie-Puppen sind ja bei kleinen Mädels sehr beliebt. Aber dieses Spielzeug ist nicht nur wegen dem Frauenbild fragwürdig, sondern auch wegen der Inhaltsstoffe und der Produktionsbedingungen. Makellosmag hat Lammily, die faire Alternative zur Barbie ausprobiert und verrät euch, ob man es wagen kann, dieses Püppchen unter den Weihnachtsbaum zu legen.
  • Zu allerletzt habe ich noch einen sehr klugen Artikel von minime.life für euch, bei dem es um Konsum, Gewissen und Minimalismus geht. Passt ganz gut in die allgemeinen vorweihnachtlichen Kaufräusche aller Art.

Das waren die Coolen Blogbeiträge in dieser Woche. In der nächsten Woche bekommt ihr eure Empfehlungen wieder von der Sandra. Lasst es euch bis dahin gut gehen und kommt gut in die 3. Adventswoche!

Foto: Cooler Nikolaus ©sabienes.de
Text: Weihnachtsstimmung gesucht bei den Coolen Blogbeiträgen #49 ©sabienes.de

10 Kommentare

  1. Schöner Beitrag. Werde jetzt mal auf den Blogs stöbern gehen.
    Liebe Grüße

  2. Jessy sagt:

    Hach ja,die Sache mit der Weihnachtsstimmung. Es geht nicht nur Dir so. Ich bin auch noch nicht in Weihnachtsstimmung. Wobei ich dieses Jahr auch kein Land sehe. Es ist zwar alles um mich herum schon soweit, aber ich fühle mich jedes Mal wenn ich den Weihnachtsmarkt sehe oder im Supermarkt an der ganzen Weihnachtsdeko vorbeirenne, wie in einer Filmkulisse 🙂 Mir fehlt die Kälte, vielleicht ein Hauch Schnee. Spätestens Heiligabend werde ich dann wohl so weit sein (hoffe ich).
    Abseits davon finde ich deine Linksammlung toll! Genau die richtige Mischung und vieles interessantes dabei 🙂

  3. Alex sagt:

    Weiterhin eine schöne Vorweihnachtszeit und alles Gute.

  4. Felicee sagt:

    Ich freue mich sehr in deiner Aufzählung der coolen Blogbeiträge mit dabei zu sein! Danke dafür!
    Die Weihnachtsstimmung folgt sicherlich, sobald sich das Wetter auch dem Winter angepasst hat. Bei 15 Grad im Sonnenschein Glühwein trinken, ist zwar schön, aber es fehlt doch etwas die übliche Kuscheligkeit.
    Weiterhin eine schöne Adventszeit!
    Liebe Grüße,
    Felicee

  5. Tanja sagt:

    Also am 30.11 habe ich mir noch gesagt:“Boah ne, keine Lust. Hab auch gar kene Stimmung. Und sowieso und überhaupt!“ Aber spätestens mit dem Aufstellen des Kranzes, der Krippe und einigem Gedöns klappt das dann. dann dudeln hier nahezu nur noch weihnachtliche Lieder und ich verhöhne jeden Radiosender, der es nicht mal am Sonntag schafft eines davon zu dudeln 🙂 Allerdings verändert sich meine Stimmung jedes Mal. Ohne Schnee ist es ein wahrer Graus. Schnee gibt es hier aber so gut wie nie und wenn bin ich wohl der einzige Mensch weit und breit, dem innerlich einer abgeht und drum herum begegne ich nur meckernden Personen, die mir echt auf die Nerven gehen mit ihrem ewigen Gemoser über Schneehass! Plätzchen habe ich dieses Jahr auch keine gebacken. Letztes Jahr waren es noch 400… naja egal. Muss ja nicht jedes Jahr gleich sein. Hauptsache Dezember. Hauptsche Weihnachten. Für mich ist irgendwie ein ganzer Monat lang Weihnachten. Schönste Zeit für mich. Allerdinsg gehe ich auch nicht in die volle Stadt zum Geschenke besorgen und setze mich auch sonst kaum einem Stress aus. Aber im Dezember denke ich immer ganz oft an früher und meinen Vater und wie wir die Weihnachtszeit verbracht haben. ALso ich find es toll.

    • Sabienes sagt:

      @Tanja: Mir geht es auch so. Sobald ich ein bisschen was dekoriert habe und vor allen Dingen: sobald ich alle Weihnachtsgeschenke habe, geht es mir besser.
      Schnee an Weihnachten ist in Mitteleuropa eigentlich eine metereologische Seltenheit, weil in dieser Zeit der Golfstrom einen großen Einfluss auf die Wetterlage hat. Wir fahren ja immer zu unserer Familie nach Rosenheim in Oberbayern und selbst dort hat es weniger Schnee, als man es sich wünschen würde.
      LG
      Sabienes

  6. Sandra sagt:

    Hallo Sabine,

    jetzt hast du mich schon mal ein wenig mehr in Weihnachtsstimmung versetzt, danke dafür. Irgendwie haut das in diesem Jahr noch so gar nicht hin. Vielleicht wird es nun doch noch werden. Ich sammle für den Mittwoch auch noch ein paar Tipps und dann schauen wir mal, ob es noch Weihnachten werden kann ;-).

    Liebe Grüße
    Sandra

    • Sabienes sagt:

      @Sandra: Es gibt Jahre, da fällt es einem schwerer als sonst, ganz normal!
      Wir könnten ja wieder zusammen gleichzeitig 3 Links veröffentlichen, wie im letzten Jahr …
      LG
      Sabienes

  7. Sandra sagt:

    Wenn ich mir die Belgienbilder anschaue, wäre verreisen auch eine Option *Daumen hoch*, dann vielleicht im nächsten Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich muss dich darauf hinweisen, dass diese Seite - wie so viele andere auch, Cookies verwendet. Es passiert aber nix Schlimmes ;-) Mehr darüber

Diese Webseite erlaubt das Setzen von Cookies, um eine bestmögliche Anzeige im Browser zu gewährleisten. Wenn du fortfährst, auf dieser Seite zu lesen, ohne dass du für dich diese Einstellungen änderst oder auf "OK" klickst, stimmst du dem automatisch zu.

Schließen (weg damit)