Die Coolen Blogbeiträge zur Frankfurter Buchmesse

Die Coolen Blogbeiträge zur Frankfurter Buchmesse

frankfurter Buchmesse
Die Coolen Blogbeiträge der Woche finden heute auf der Frankfurter Buchmesse statt

Im Moment findet ja wieder die Frankfurter Buchmesse statt. Und während ihr diesen Artikel lest, laufe ich mir vielleicht gerade die Füße auf dem Messegelände wund.
Allerdings werden sich die Coolen Blogbeiträge in dieser Woche nicht um Lesestoff und Literatur drehen.
Aber ganz zum Schluss habe ich noch einen Tipp für eine schöne Blogparade für euch, die sehr gut zu diesem Thema passt.

Nun macht euch bereit! Es folgen:

Die Coolen Blogbeiträge zur Frankfurter Buchmesse

zur Frankfurter Buchmesse
Keine Buchthemen, aber viele andere Empfehlungen
  • Ein Thema, das den geschriebenen Text wohl nie wieder loslässt, ist das Apostroph und hier gerne das Deppen-Apostroph. Wir alle haben dieses kleine Häkchen schon mal falsch verwendet. Hier gibt es eine sehr gute Erklärung und Anwendung zu diesem unverstandenen Satzzeichen.
  • Vielleicht sind auch die modernen Medien und ihre Geräte daran Schuld, dass wir auf Sprache und Grammatik immer weniger achten. Ich denke dabei an die unvermeidlichen Smartphones und Romy hat da beim Pilzesammeln etwas erlebt, das mir sehr zu denken gibt.
  • Jetzt werden wir mal hausfraulich: Mit welchem Waschmittel wäscht ihr eure Wäsche? Vielleicht habt ihr schon mal was von Waschnüssen gehört, aber habt ihr schon mal mit ganz normalen Kastanien gewaschen? Auf Alt trifft Neu findet ihr weitere Informationen zu dieser Methode.
  • Vom Waschen zum Backen: Ich bin mir sicher, dass ich diese Rotwein-Schokoladentorte niemals backen werde. Aber bei dem Foto läuft mir schon das Wasser im Mund zusammen. Und wer weiß? Vielleicht erbarmt sich ja mal einer meiner und backt mir dieses Prachtstück …
  • Wie kommt ihr gesund durch die kalte Jahreszeit? Da gibt es ja viele Vorschläge und Rezepte, aber mir gefällt gerade die goldene Milch am besten.
  • Afghanistan kann ich mir als Reiseland eher weniger vorstellen, aber dieser Bericht von den Reisedepeschen und vor allen Dingen die vielen Fotos sind einfach großartig!
  • Zum Schluss noch die versprochene Blogparade zum Thema Bücher. Alle vierzehn Tage an geraden Wochen und zwar am Mittwoch sammelt Patrizia von Kerkis Farbkleckse Fotos zum Thema Leben mit Büchern. Nach meinen Berechnungen findet der nächste passende Mittwoch am 18. Oktober statt und vielleicht kann ich ja heute auf der Buchmesse ein wenig Material sammeln.

Zum Schluss

Wenn ihr heute euren Coolen Blogbeitrag hier aufgelistet findet, dann dürft ihr euch freuen.
Wenn nicht, habt ihr mit eurem nächsten Artikel eine gute Chance, in der kommenden Woche bei der Ausgabe der Coolen Blogbeiträge von Sandra zu landen.

Ich verabschiede mich einmal auf die Frankfurter Buchmesse. Wir sehen uns hier in zwei Wochen wieder!

Alle Fotos: Die Coolen Blogbeiträge zur Frankfurter Buchmesse ©sabienes.de
Text: Die Coolen Blogbeiträge zur Frankfurter Buchmesse ©sabienes.de

4 Gedanken zu “Die Coolen Blogbeiträge zur Frankfurter Buchmesse

  1. Die Messe muss sicher äußerst interessant gewesen sein, bes. weil Frankreich einen großen Buchmarkt besitzt. Leider haben die Buchmessen trotz der Aufmerksamkeit durch die Medien keine wirklich anhaltende Breitenwirkung, und leider auch ist die Messe für mich im Norden zu weit weg, um mal eben dorthin zu fahren.
    Liebe Grüße
    Felicitas

    • @Felicitas: Buchmessen sind schon relativ speziell. Andererseits bekämen mich keine 10 Pferde auf eine Automobilausstellung. Das ist also alles Geschmacksache.
      LG
      Sabienes

Schreibe einen Kommentar

Ich muss dich darauf hinweisen, dass diese Seite - wie so viele andere auch, Cookies verwendet. Es passiert aber nix Schlimmes ;-) Mehr darüber

Diese Webseite erlaubt das Setzen von Cookies, um eine bestmögliche Anzeige im Browser zu gewährleisten. Wenn du fortfährst, auf dieser Seite zu lesen, ohne dass du für dich diese Einstellungen änderst oder auf "OK" klickst, stimmst du dem automatisch zu.

Schließen (weg damit)