Allgemeines

Ich und mein Fahrrad und ein paar Tipps für den Fahrradkauf

Veröffentlicht am
fahrrad

Ich liebe Fahrradfahren! Dabei kann ich es gar nicht so gut. Wirklich nicht. Denn wenn man an einer stark befahrenen Straße in einer Großstadt lebt (Hamburg), ist ein Fahrrad wahrscheinlich das Allerletzte, was man (meine Eltern) seinem Kind (also ich) schenkt. Erst im Alter von 12 Jahren waren meine Eltern zu der Überzeugung gelangt, dass ich der StVO im Großstadtdschungel gewachsen sein könnte. Also bekam ich zu Weihnachten ein Klapprad und lernte endlich, zu fahren. Aber mit dem Radeln ist es wohl so, wie mit dem Schwimmen. Wenn man es […]

Lifestyle

Horrorszenario: Leerer Kühlschrank und kein Auto!

Veröffentlicht am

Frauen und hier besonders Hausfrauen meines Sternzeichens (ich bin ein waschechter Stier) sagt man ja gerne nach, dass man bei ihnen stets wohlgefüllte Kühlschränke und Vorratsschränke finden wird. Und das stimmt auch irgendwie. Außerdem habe ich ein Auto. Meistens. Ohne Auto im Neubaugebiet Studiersohn 2 hat sein Auto etwas langfristig in die Werkstatt gestellt, was für mich schon Grund genug wäre, angesichts der anstehenden Reparaturkosten ein bisschen in Panik zu geraten. Es finden zwar im Moment keine Vorlesungen statt, aber dennoch musste er nun in die entfernte Universitätsstadt fahren, um […]

Lifestyle

Heiteres Begriffe raten – Heute: Online Mall

Veröffentlicht am
online mall

Es ist doch immer wieder beeindruckend, welche neuen Begriffe einem das Internet täglich beschert. Und ich spreche jetzt nicht von dem kryptischen technischen Vokabular, z.B. Proxy, DNS-Server, Ethernet oder GPRS. Ich denke gerade auch nicht an die sich ständig im Wandel befindliche Hipster- oder Jugendsprache. Ich denke an etwas ganz Normales, nämlich Shoppen. Altersgerechte Überforderung Webshop, Onlineshop, Internetshop und sogar 24h-Shopping – dies sind alles selbsterklärende Begriffe, die inzwischen zum linguistischen Allgemeingut gehören. Sie besagen, dass man sich auf Seiten mit einer solchen Bezeichnung ganz supertolle Schuhe oder ganz einfach […]

Mädels

Hochzeitskleid gesucht – aber nicht für mich!

Veröffentlicht am
Dekoration vor einer Boutique

Ihr habt richtig gelesen: Ich suche ein Hochzeitskleid! Dabei geht es mir nicht um einen Traum in jungfräulichem Weiß aus Chiffon und Seide. Ich bin lediglich zu einer Hochzeit eingeladen und glaubt es mir: Wäre ich selbst die Braut, hätte ich das Problem vielleicht schneller erledigt! Hochzeit in Oberbayern Die Hochzeit wird im kleinen Kreis auf dem Standesamt mitten in Oberbayern stattfinden. Das Problem ist: Braut und Bräutigam werden Tracht tragen! Jetzt weiß ich nicht, ob und wie ich mich dieser Vorgabe anpassen sollte oder kann. Leider passt mir mein […]

Kultur

Die Liebe zum Buch

Veröffentlicht am
der seidenspinner

Die Liebe zum Buch – entweder hat man sie oder nicht. Mir wurde diese Liebe bereits mit in die Wiege gelegt und so begann ich relativ früh mit dem Lesen und habe seitdem nicht mehr davon lassen können. Die Liebe zum Buch Dieser Liebe steht im Moment auch nichts entgegen. Weder muss ich wegen eines Umzugs versuchen, meine Bücherstapel auszudünnen, noch haben meine Bücherregale große Probleme mit der Statik.Das einzige Problem ist mein permanenter Zeitmangel und der Umstand, dass ich beim Lesen gerne einschlafe. Bücher kaufen Ich habe es gut, […]

Shopping

Outlets im Internet – Digitaler Einkaufsspaß

Veröffentlicht am
Dessous an einem Marktstand

Gab es früher Outlets? Nein. Früher gab es Fabrikverkäufe. Deren Standorte wurden einem im Bekanntenkreis weitergereicht, leider nicht immer mit deren Öffnungszeiten. Aber mit etwas Glück vergnügte man sich mit hunderten anderen Schnäppchenjäger in einer stickigen Wellblechhalle im diskreten Stil eines polnischen Discounters. Ansonsten musste man auf den Winter- oder Sommerschlussverkauf warten, wenn man günstige Preise ergattern wollte. Schnäppchenführer Anfang der 90er Jahre stürmten sogenannte Schnäppchenführer die Bestsellerlisten für Sachbücher, in denen man minutiös Adresse, Anfahrtsskizze und Öffnungszeiten der jeweiligen Fabrikverkäufe aufgelistet fand. Kein Wochenende und kein Familienausflug konnte geplant […]

Mädels

Zarte Frühlingsfarben – Nicht mein Ding!

Veröffentlicht am
frühlingsfarben

Vor vielen Jahren lieh mir eine Bekannte ein Buch und brachte damit mein ganzes Weltbild durcheinander. Es handelte sich um eine Stil- und Farbberatung nach den Farben der Jahreszeiten und ich haderte wirklich jahrelang mit mir, ob ich nun ein Winter-, Frühlings-, Sommer- oder Herbsttyp sei.Irgendwann war es mir dann egal. Frühlingsfarben – nicht mein Ding! Inzwischen weiß ich aber, dass ich mich in Frühlingsfarben fürchterlich öde fühle und das ich mir Herbstfarben zwar gerne kaufe, dann aber nicht mehr anziehen mag.Winterfarben haben mir in den Zeiten, als ich meine […]

Shopping

Lustige Kindermode von Funky Giraffe

Veröffentlicht am
Marsupilami mit Lätzchen

Es ist erstaunlich, wie schnell man bestimmte Sachen vergisst. Früher, als meine Kinder noch klein gewesen sind, hatte ich ganz feste Vorstellungen von praktischer, schöner Kindermode. Jetzt bin ich gewissermaßen mit meinen Jungs den Kindersachen entwachsen. Wenn ich nun Geschenke für die kleinen Kinder meiner Nichte suche, bin ich froh über jeden Tipp. Und diesmal kam der entscheidende Hinweis von einer Giraffe! Lustige Kindermode von Funky Giraffe Auf der Suche nach praktischer, schöner Kindermode kam ich auf die Seite von Funky Giraffe. Dabei handelt es sich um ein britisches Unternehmen, […]