Reisen

Borkum über Silvester – Ein Inseltagebuch von den Ostfriesischen Inseln

Veröffentlicht am
borkum inseltagebuch

Es scheint so, als hätten wir die Absicht, die Friesischen Inseln dem Alphabet nach durchzuarbeiten. Denn nachdem wir im letzten Jahr Amrum besucht haben, waren wir in diesem Jahr auf Borkum. (Die Insel Baltrum ist uns bei dieser Betrachtung leider durch die Lappen gegangen) Ich habe während dieser Zeit ein Inseltagebuch geführt und die Auszüge daraus lest ihr in diesem Artikel. Viel Spaß dabei! Borkum – Ein Inseltagebuch Dies soll kein umfassender touristischer Bericht über Borkum sein. Hier gebe ich lediglich meinen ersten Eindruck über dieses windumtoste Stückchen Land wieder. […]

Reisen

Sieben Tipps für Amrum von uns Nicht-Experten [Werbung]

Veröffentlicht am
tipps für amrum

Amrum, die „kleine Insel der großen Freiheit“ hat es uns in unserem letzten Silvesterurlaub wirklich angetan. Und auch wenn unser Aufenthalt relativ kurz gewesen ist, aber wir viel über diese nordfriesische Insel gelernt. Mit anderen Worten: Wir sind zwar nach 4 Tagen keine Amrum-Experten geworden. Trotzdem sind wir nach reiflicher Überlegung zu der Überzeugung gelangt, dass wir euch durchaus einige Tipps für Amrum geben können. Sie sind unvollständig und ungenau. Dafür erfährt ihr im Folgenden einige wertvolle Tatsachen, die euch bei eurem Amrum-Urlaub weiterhelfen könnten. Vielleicht. Mit anderen Worten: Hier […]

Reisen

Sturm auf Teneriffa – Der unfreiwillige Abenteuerurlaub 2012

Veröffentlicht am
sturm auf teneriffa

„Sturm auf Teneriffa“ – so könnte der Titel eines wahnsinnig schlechten Abenteuerromans lauten. Aber dies war leider die Realität bei unserem zweiten Teneriffa-Urlaub im Jahr 2012. Denn während sich an der Ostküste der USA der Hurrikan Sandy gemütlich machte, brachte er die Luftströmungen auf der anderen Seite des Atlantiks dermaßen durcheinander, dass es auf den Kanaren stürmte – und schneite! Und nachdem ich in diesem Artikel bereits Tipps für verregnete Urlaubstage abgegeben habe, kommt hier mein Erlebnisbericht über einen unfreiwilligen Abenteuerurlaub. Sturm auf Teneriffa Dieses Sturmtief hatte uns nicht unvorbereitet […]

Reisen

Verregneter Urlaub – Regen-Urlaubstipps, wenn es einmal nass wird.

Veröffentlicht am
verregneter urlaub

Früher, als es weder Klimaerwärmung noch Fernreisen in südliche Länder gab, war das eine ganz normale Jammerei. Die meisten Leute fuhren entweder an die See oder in die Alpen in den Urlaub. Und wenn man sie dann gefragt hat, wie es war, bekam man meistens zur Antwort: „Wir hatten zwei Wochen nur Regen!“ Oder dramatischer ausgedrückt: „Wir hatten vierzehn Tage Regenwetter!“ Aber egal, wo man hinfährt: Ein verregneter Urlaub kann einem überall passieren! Sogar in der Sahel-Zone, wenn man ganz viel Pech hat. Es kommt halt immer darauf an, was […]

Reisen

Herbstwanderung im Kalser Dorfertal in den Kalser Tauern

Veröffentlicht am
wandern in den kalser Tauern

In der letzten Woche war es ein bisschen ruhig um mich. Der Grund ist ganz einfach: Wir waren mit Freunden auf einer Herbstwanderung in dem Kalser Dorfertal, mitten in den Kalser Tauern. Im Herbst, kurz vor dem Wintereinbruch herrscht in den Alpen eine einzigartige Atmosphäre. Die Almen sind bereits verlassen, es sind weniger Wanderer unterwegs und es herrscht eine ganz besondere, zufriedene Ruhe. Die Kalser Tauern Bei den Kalser Tauern handelt es sich eigentlich um einen Gebirgspass in den Hohen Tauern, der bis auf 2.518 Meter hoch ist. Sie liegen […]

Reisen

Lost Places auf Mallorca – Talaia d’Albercutx am Cap Formentor

Veröffentlicht am
lost places auf mallorca

Lost Places und die Suche, bzw. Jagd nach vergessenen Orten ist eine Freizeitbeschäftigung, die immer mehr Anhänger findet. Dabei werden in Städten und auf dem Land aufgelassene Grundstücke, Fabrikgebäude, Wohnhäuser und andere Objekte heimlich (manchmal bei Nachts) aufgesucht. Häufig finden sich hier die tollsten und manchmal auch bedrückendsten Fotomotive. Oftmals ist ein solcher Besuch nicht ganz ungefährlich und verboten. Ich kenne nur einen einzigen solchen Ort, einen „Lost Place“ und zwar auf Mallorca. Wahrscheinlich gibt es aber auf dieser beliebten Ferieninsel noch mehr Lost Places. Aber ich kann euch lediglich […]

Reisen

Das Keltenmuseum Glauberg – Der Ausflugtipp im Großraum Frankfurt

Veröffentlicht am
keltenmuseum glauberg

Es sind manchmal die kleinen, feinen Museen, an denen mir fast ein bisschen mehr das Herz hängt, als an den großen Sammlungen in den Metropolen. So wird sich wahrscheinlich der durchschnittliche Besucher in Frankfurt (sehr zu Recht) das Senckenberg-Museum oder die Schirn mit ihren Kunstsammlungen geben. Verlässt man aber die Stadt in nordöstlicher Richtung, wird man nach knapp einer Stunde ganz unweigerlich im Nirgendwo des Wetteraukreises landen. Und da befindet sich dann das Keltenmuseum Glauberg, das ich euch heute vorstellen möchte. Der Glauberg Der Glauberg ist ein gut 276 Meter […]

Reisen

Der Jardin Botanico – Blütenpracht im Botanischen Garten auf Teneriffa

Veröffentlicht am
jardin botanico

  Als Besucher der Kanareninsel Teneriffa (die auch als die Blumeninsel bezeichnet wird), verbringt man ja gerne seine Zeit damit, sich an den Stränden des Südens hinter einer Sonnenbrille zu rekeln  . Aber ich habe ja bereits in meinen Artikeln über die Masca-Schlucht und Los Gigantes darauf hingewiesen, dass diese schöne Kanareninsel mehr zu bieten hat, als die Ballermänner in Los Cristianos oder die der Playa de las Américas. Und falls ihr zufällig planen solltet, in der nächsten Zeit meine Lieblingsinsel zu besuchen, dann kann ich euch den Botanischen Garten, […]