Kategorie: Reisen

fernweh am flughafen

Großes Fernweh bei den Coolen Blogbeiträgen der Woche

Wie eigentlich in fast jedem Jahr haben wir keine große Reise gebucht, sondern lassen es auf uns zukommen. Als Selbstständige sind wir ja auch relativ flexibel. Und wie in jedem Jahr überkommt mich nun am Anfang des Sommers ein übergroßes Fernweh. Dazu habe ich Meerweh (das gibt es!) und Bergweh und Liegestuhlweh. Und eigentlich wäre…
Weiterlesen

borkum inseltagebuch

Borkum über Silvester – Ein Inseltagebuch von den Ostfriesischen Inseln

Es scheint so, als hätten wir die Absicht, die Friesischen Inseln dem Alphabet nach durchzuarbeiten. Denn nachdem wir im letzten Jahr Amrum besucht haben, waren wir in diesem Jahr auf Borkum. (Die Insel Baltrum ist uns bei dieser Betrachtung leider durch die Lappen gegangen)Ich habe während dieser Zeit ein Inseltagebuch geführt und die Auszüge daraus…
Weiterlesen

sturm auf teneriffa

Sturm auf Teneriffa – Der unfreiwillige Abenteuerurlaub 2012

„Sturm auf Teneriffa“ – so könnte der Titel eines wahnsinnig schlechten Abenteuerromans lauten. Aber dies war leider die Realität bei unserem zweiten Teneriffa-Urlaub im Jahr 2012. Denn während sich an der Ostküste der USA der Hurrikan Sandy gemütlich machte, brachte er die Luftströmungen auf der anderen Seite des Atlantiks dermaßen durcheinander, dass es auf den…
Weiterlesen

verregneter urlaub

Verregneter Urlaub – Regen-Urlaubstipps, wenn es einmal nass wird.

Früher, als es weder Klimaerwärmung noch Fernreisen in südliche Länder gab, war das eine ganz normale Jammerei. Die meisten Leute fuhren entweder an die See oder in die Alpen in den Urlaub. Und wenn man sie dann gefragt hat, wie es war, bekam man meistens zur Antwort: „Wir hatten zwei Wochen nur Regen!“ Oder dramatischer…
Weiterlesen

wandern in den kalser Tauern

Herbstwanderung im Kalser Dorfertal in den Kalser Tauern

In der letzten Woche war es ein bisschen ruhig um mich. Der Grund ist ganz einfach: Wir waren mit Freunden auf einer Herbstwanderung in dem Kalser Dorfertal, mitten in den Kalser Tauern. Im Herbst, kurz vor dem Wintereinbruch herrscht in den Alpen eine einzigartige Atmosphäre. Die Almen sind bereits verlassen, es sind weniger Wanderer unterwegs…
Weiterlesen

keltenmuseum glauberg

Das Keltenmuseum Glauberg – Der Ausflugtipp im Großraum Frankfurt

Es sind manchmal die kleinen, feinen Museen, an denen mir fast ein bisschen mehr das Herz hängt, als an den großen Sammlungen in den Metropolen. So wird sich wahrscheinlich der durchschnittliche Besucher in Frankfurt (sehr zu Recht) das Senckenberg-Museum oder die Schirn mit ihren Kunstsammlungen geben. Verlässt man aber die Stadt in nordöstlicher Richtung, wird…
Weiterlesen

jardin botanico

Der Jardin Botanico – Blütenpracht im Botanischen Garten auf Teneriffa

  Als Besucher der Kanareninsel Teneriffa (die auch als die Blumeninsel bezeichnet wird), verbringt man ja gerne seine Zeit damit, sich an den Stränden des Südens hinter einer Sonnenbrille zu rekeln  . Aber ich habe ja bereits in meinen Artikeln über die Masca-Schlucht und Los Gigantes darauf hingewiesen, dass diese schöne Kanareninsel mehr zu bieten…
Weiterlesen

erste Urlaubsträume

Erste Urlaubsträume bei den Coolen Blogbeiträgen der Woche

Mein Kopf ist voller Urlaubsträume, obwohl wir eigentlich in diesem Jahr nichts Größeres geplant haben. Aber im Moment wird man von der Urlaubszeit und Reisezeit direkt angesteckt. Dazu kommt, dass in der nächsten Woche in jedem Bundesland die Sommerferien stattfinden. Die Tage vom 29. Juli bis zum 02. August werden dann für die Daheimgebliebenen so…
Weiterlesen