Fleckentipps für die gute Hausfrau – Eine Infografik

23. Februar 2013 6 Von Sabiene

Zuletzt bearbeitet am/vor

fleckentipps putzlappenparty

Wir kennen alle diese praktischen Tipps gegen Flecken, also Ratschläge, wie man hartnäckige Flecken am besten aus empfindlichen Textilien entfernt.
Viele haben in irgendeiner Weise mit Essig, Backpulver oder Natron zu tun und bei vielen handelt es sich einfach um einen Mythos.
Denn manche funktionieren nur insofern, dass einem letztendlich nichts anderes mehr übrig bleibt, als entweder das besudelte Stück zu entsorgen oder den Flecken mittels einer Schere zu entfernen.

Unten stehende Infografik zeigt einige dieser Fleckenmythen auf.
Besonders interessant finde ich die Methode, mit einem Stück Toast einen Lippenstiftfleck auszuradieren.

Nun weiß ich endlich, warum man nach Feierabend den ein oder anderen Bürogänger ein Stück Weißbrot an den Kragen haltend nach Hause laufen sieht.

Aber sieht euch die Grafik selbst mal an und erzählt mir, welche Fleckentipps oder Fleckenmythen ihr kennt.

Fleckentipps für die gute Hausfrau

Fleckentipps und Fleckenmythen

Was die gute Hausfrau alles wissen sollte …

Foto: Fleckentipps für die gute Hausfrau – Eine Infografik ©Sabienes.de
Text: Fleckentipps für die gute Hausfrau – Eine Infografik ©Sabienes.de

pinit fg en rect red 28 - Fleckentipps für die gute Hausfrau - Eine Infografik

Zusammenfassung:
Fleckentipps für die gute Hausfrau - Eine Infografik
Titel
Fleckentipps für die gute Hausfrau - Eine Infografik
Beschreibung
Infografik über Fleckentipps und Fleckenmythen für die gute Hausfrau. Was hilft bei Rotweinflecken, Lippenstiftflecken und Kaugummi
Autor