herbstblues

Die Coolen Blogbeiträge kämpfen gegen den Herbstblues!

herbstblues
Nieder mit dem Herbstblues!

Es ist schon zum Wahnsinnig werden!
Im Oktober kann man sich den November noch gar nicht so richtig vorstellen. Aber kaum hat man die Zeitumstellung auf Winterzeit, Allerheiligen und den ersten richtig widerlichen Herbststurm überstanden, erwischt es einen mit dem Herbstblues.
Die Tatsache, dass nun bald die kuschelige, glühweinschwangere Vorweihnachtszeit kommt, hilft einem da auch nicht so recht weiter. Aber ich kenne ein wirklich gutes Mittel gegen herbstliche Gemütsverstimmungen: Man umgebe sich mit bunten, lustigen Dingen und liest die Coolen Blogbeiträge!
Denn diese sind diesmal besonders bunt gewürfelt und lenken dadurch von dem Schmuddelwetter da draußen ein bisschen ab.

Deshalb heißt heute die Parole:

Die Coolen Blogbeiträge kämpfen gegen den Herbstblues!

  • Ein weiteres probates Mittel gegen den Blues ist ja bekanntlich das Lesen (von Büchern). Und es freut mich immer wieder, wenn ich feststelle, dass eine mir bekannte Bloggerin ein Buch geschrieben hat. Diesmal möchte ich euch den Kriminalroman von Mia Bruckmann mit dem Titel „Anne rette mich“ empfehlen.
  • Und damit stehen wir schon vor der Frage: „Wo soll ich mir dieses Buch erwerben?“ Ich arbeite auf diesem Blogs ja auch mit Amazonlinks, aber generell bin ich dafür, seinen Lesestoff beim lokalen Buchhandel zu kaufen. Warum? Lest diesen Artikel von Buchkolumne.
  • Über #METOO und die Enthüllungen von sexuellen Übergriffen müssen wir gar nicht diskutieren. Das ist einfach eine Sauerei, dass solche Dinge passieren. In diesem Zusammenhang gefällt mir der Artikel von Paleica sehr gut.
  • Dazu passt dann auch dieser Artikel von Honigperlen, in dem es darum geht, wie man Strategien zur Selbstbehauptung findet. Weil wir uns das Wert sind.
  • Was immer gegen den Herbstblues hilft, ist ein Tapetenwechsel. Zum Beispiel ins Wattenmeer, wie es die Reisebloggerin gewagt hat. Watt? Das ist für eine Österreicherin wahrscheinlich ähnlich exotisch, wie Indonesien, oder? 😉
  • Wenn alles nichts mehr hilft, dann hilft nur noch Sonne. Und wohin zu dieser Jahreszeit? Zum Beispiel auf die Insel Rhodos! Ich wäre sofort mit dabei.
  • Aber spätestens bei dieser Buttermilchmousse mit beschwipsten Zitrusfrüchten sollte eure Laune wieder auf Vordermann sein!
herbstblues und coole blogbeiträge
Die Coolen Blogbeiträge der Woche

Und das war es einmal wieder für heute!
Lasst es euch gut gehen, sucht euch ein schönes Buch, einen Tee und macht es euch bei gemütlichem Kerzenlicht auf dem Sofa gemütlich. So übersteht ihr den November bis zum ersten Advent. Garantiert!

Und in der nächsten Woche hilft euch wieder Sandra bei den Coolen Blogbeiträgen auf die Sprünge. Das garantiere ich euch auch.

Alle Fotos: Die Coolen Blogbeiträge kämpfen gegen den Herbstblues!  ©sabienes.de
Text: Die Coolen Blogbeiträge kämpfen gegen den Herbstblues!  ©sabienes.de

5 Gedanken zu “Die Coolen Blogbeiträge kämpfen gegen den Herbstblues!

Schreibe einen Kommentar

Ich muss dich darauf hinweisen, dass diese Seite - wie so viele andere auch, Cookies verwendet. Es passiert aber nix Schlimmes ;-) Mehr darüber

Diese Webseite erlaubt das Setzen von Cookies, um eine bestmögliche Anzeige im Browser zu gewährleisten. Wenn du fortfährst, auf dieser Seite zu lesen, ohne dass du für dich diese Einstellungen änderst oder auf "OK" klickst, stimmst du dem automatisch zu.

Schließen (weg damit)