Weiße Magie – mordsgünstig Ein Krimi von Steve Hockensmith

weiße magie mordsgünstig steve hockensmith

Als Alanis McLachlan (oder vielleicht Sophie Harper?) von dem Tod ihrer Mutter Athena Passalis (oder Barbra Harper oder …) erfährt, ist sie kaum erstaunt, dass diese einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen ist. Viel mehr wundert sie sich, dass ihre Mutter, eine gewissenlose Trickbetrügerin, ihr nach 20 Jahren Funkstille ein Erbe hinterlassen hat. Es handelt sich … weiterlesen

Auf der Reeperbahn nachts um halb Eins …

Reeperbahn in hamburg

Bevor ich zu erzählen beginne, muss ich erstmal den Umstand, dass meine Eltern sehr, sehr anständige, ordentliche Leute gewesen sind, deutlich betonen. Denn ansonsten könnte bei euch im Folgenden ein völlig falsches Bild über mein Elternhaus entstehen. Ich habe ja bereits in diesem Artikel behauptet, dass ich als Kind zwar die Hamburger Reeperbahn kannte, aber … weiterlesen

Bohemian Rhapsody von Queen und anderen Interpreten

bohemian Rhapsody

Bohemian Rhapsody wurde von Queen 1975 gegen den Protest ihrer Plattenfirma veröffentlicht. Das Stück avancierte aber innerhalb kürzester Zeit zu einem unglaublichen Erfolg, was die Verantwortlichen dann wieder beruhigt haben dürfte. Ich weiß nicht mehr, wann ich diesen Rocksong zum ersten Mal gehört habe. Aber wahrscheinlich hat mir diese Theatralik und diese ganze Opulenz gar … weiterlesen

Hinweise – Oder: Die Kunst der stimmlosen Kommunikation

hinweise

Hinweise – so lautet das neue Thema bei Punkt, Punkt, Punkt und es stammte von mir. Aber ich weiß beim besten Willen nicht mehr, was ich mir damals bei diesem Vorschlag gedacht habe. Vielleicht hätte ich mir dazu eine Notiz schreiben sollen. Womöglich habe ich das sogar getan, habe aber dann blöderweise auf diesen Zettel … weiterlesen

Sommersonnenwende bei den Coolen Blogbeiträgen #25

sommersonnenwende

Die Wettervorhersagen sind im Moment kaum zu toppen: über 30°C im Schatten und das bei einer Sonneneinstrahlung von über 16 Stunden. Denn wir feiern heute Sommersonnenwende oder Mittsommer und damit den längsten Tag im Jahr. Das ist natürlich besser, als Dauerregen und kaltes Schmuddelwetter. Dennoch bin ich gerade heilfroh, dass ich nicht in einer Dachgeschosswohnung … weiterlesen

Die Schattenseiten des Bloggens – Geht es euch auch so?

schattenseiten

Bloggen macht Spaß, ist aufregend und kommunikativ. Man lernt neue Leute kennen und wenn man will, kann sogar das ein oder andere Mal ein bisschen Geld damit verdienen. Zumindest soweit es mich betrifft, hat die Bloggerei meinen Horizont erweitert. Nicht nur in gestalterisch-technischer Hinsicht, sondern auch dadurch, dass ich unweigerlich auf anderen Blogs lese und … weiterlesen

Toni Erdmann – Der erstaunlichste Film des Jahres 2017

toni erdmann filmplakat

Winfried Conradi (Peter Simonischek) ist witzig, voller skuriler Ideen und manchmal nervig. Aber hauptsächlich ist der pensionierte Musiklehrer einsam und sucht die Nähe zu seiner Tochter Ines (Sandra Hüller). Doch diese ist viel zu beschäftigt damit, denn sie kämpft als Unternehmensberaterin um ihre Karriere. Spontan beschließt Conradi, seine Tochter in Bukarest zu besuchen. Das löst … weiterlesen

Bücherstapel und ihre wundersame Vermehrung

bücherstapel

Vor einem Jahr habe ich meine Bücher ausgemistet und vor ein paar Wochen erneut. Dabei bin ich sämtliche Regale in unserem Haus durchgegangen und habe alles, was ich nicht mehr mag und nicht mehr lesen will oder werde aussortiert. Nicht einmal vor dem Bücherstapel mit den ungelesenen Büchern (SUB) habe ich halt gemacht. Denn auch … weiterlesen

Ich muss dich darauf hinweisen, dass diese Seite - wie so viele andere auch, Cookies verwendet. Es passiert aber nix Schlimmes ;-) Mehr darüber

Diese Webseite erlaubt das Setzen von Cookies, um eine bestmögliche Anzeige im Browser zu gewährleisten. Wenn du fortfährst, auf dieser Seite zu lesen, ohne dass du für dich diese Einstellungen änderst oder auf "OK" klickst, stimmst du dem automatisch zu.

Schließen (weg damit)