Plagen: Die neuzeitlichen Plagen der Menschheit

plagen
Da plagt man sich…

Unsere Vorväter dachten sich wahrscheinlich bei der Erfindung der alttestamentarischen 10 Plagen, dass dem nichts mehr an Katastrophe hinzuzufügen wäre.

Doch hier irrten sie sich mal wieder gewaltig!

Hier meine persönliche Aufzählung der 10 Plagereien der Neuzeit:

  1. Baustellen im Berufsverkehr
  2. Reißverschlüsse
  3. Nachmittagssendungen bei den Privatsendern
  4. Wespeninvasion in der Bäckerei
  5. Tempo-Taschentücher in der Wäsche
  6. Handtaschen, in denen man/frau nie den Autoschlüssel findet
  7. Zahnschmerzen
  8. Schnarchende Ehepartner
  9. Morgens eine gähnende Leere in der Kaffeedose
  10. Internet Explorer, besonders der IE 6, welcher mir im Moment die Freude am Webdesign verdirbt
Foto: Kunstwerk vor dem Gebäude der HUK Coburg ©sabienes.de
Text: Die vielen Plagen der Menschheit ©sabienes.de

2 Gedanken zu “Plagen: Die neuzeitlichen Plagen der Menschheit

  1. Kann ich noch was hinzufügen? Ich fang mal an:
    *) Nervige Chefs
    *) Allzu beschäftige Freunde, die für einen keine Zeit haben.
    *) Die Socken vom Ehemann in der Wohnung suchen
    *) Mühsame Telefonate mit der Schwiegermutter führen
    *) Wenn man nicht weiss was man anziehen soll, weil das Wetter so unbeständig ist

Schreibe einen Kommentar

Ich muss dich darauf hinweisen, dass diese Seite - wie so viele andere auch, Cookies verwendet. Es passiert aber nix Schlimmes ;-) Mehr darüber

Diese Webseite erlaubt das Setzen von Cookies, um eine bestmögliche Anzeige im Browser zu gewährleisten. Wenn du fortfährst, auf dieser Seite zu lesen, ohne dass du für dich diese Einstellungen änderst oder auf "OK" klickst, stimmst du dem automatisch zu.

Schließen (weg damit)