Lifestyle

Was macht der Gartenzwerg auf Sabienes TraumWelten?

Veröffentlicht am
Gartenzwerg

Es ist ja beileibe nicht so, dass ich in letzten Monaten an dem Auftritt dieses Blogs nicht genug herumgeschraubt hätte. Und eigentlich habe ich auch gar keine Zeit für solche Arbeiten. Wie kommt dann der Gartenzwerg hier rein? Der Gartenzwerg auf Sabienes TraumWelten Schuld ist eigentlich die liebe Julia von Funkelfaden, bei deren neuen Blogaktion Blumenwichteln 2015 ich mich heute angemeldet hatte. (Bei dieser Gelegenheit habe ich diese Blogaktion auch promotet!)Den Kopfbereich von Funkelfaden ziert ein wunderbares, violettes Rehlein – oder vielmehr den Kopf davon. Diese Beobachtung verhalf mir heute […]

Bloggen

Frau Sabienes sagt … Familienzuwachs im Hause Sabienes

Veröffentlicht am
Screenshot von Frau Sabienes sagt

Einige haben es vielleicht schon mitbekommen, dass ich einen neuen Blog ins Leben gerufen habe. Jetzt werdet ihr euch vielleicht denken: „Hat denn die nix Besseres zu tun?“ und dann noch: „Braucht es einen neuen Blog?“ Ich sage: „Ja!“ Die Entstehung von Frau Sabienes sagt … Irgendwann schrieb ich einmal diesen Artikel über Kältewallungen in den Wechseljahren und bekam daraufhin ein sehr positives Echo. Dabei bestand der ursprüngliche Beitrag aus ein paar wenigen, vorsichtigen Zeilen, erst später habe ich mich getraut, ihn zu ergänzen. Das brachte mich auf die Frage, […]

Bloggen

Ten Facts About My Blog – Zehn Fakten über meinen Blog

Veröffentlicht am
Ten Facts About My Blog

Eigentlich wollte ich das schon immer einmal machen: 10 Fakten über meinen (diesen) Blog zusammenzustellen. Das ist gar nicht so einfach. Denn wenn man einmal damit anfängt, kommt man schnell auf 100 Fakten oder mehr und muss dann aussortieren. Und dies sind nun die 10 Fakten, die ich nach stundenlangen Nachdenken herauskristallisiert konnte: Ten Facts About My Blog Diesen Blog gibt es seit über 5 Jahren. Der erste Artikel wurde am 20.02.2009 geschrieben und wenn es euch vor gar nichts graust: Hier ist er! Seither habe ich hier mehr als […]

Bloggen

Die beste Zeit für Blogartikel oder: Wann sind die Leser wach?

Veröffentlicht am
zeit

Heute kommt der Webmasterfriday mit einem Thema, über das ich kürzlich einmal nachgedacht habe: Wann welche Blogartikel veröffentlichen? Wann veröffentliche ich? Ich weiß nicht, warum, aber ich habe mir angewöhnt, auf diesem Blog so gegen 7.00 Uhr zu veröffentlichen. Meistens bin um diese Zeit auch schon so einigermaßen wach und in der Lage, meine Blogposts in den Sozialen Netzwerken (und unendlich vielen Facebook-Gruppen) zu platzieren. Falls ich für den gleichen Tag auch noch einen Artikel im Traumalbum geschrieben habe, sehe ich meistens zu, dass dieser einige Stunden später erscheint, damit […]

Bloggen

Coole Blogbeiträge – Linktipps für euch!

Veröffentlicht am
Figur mit Fernglas

Vielleicht könnt ihr euch noch erinnern: Im letzten Jahr gab es bei Sandra eine Aktion namens „Coole Blogbeiträge“, bei der sie jede Woche Mittwoch interessante, schöne, tolle Blogbeiträge vorstellte. Jetzt habe ich sie gefragt, ob wir beide dieses Projekt gemeinsam neu aufleben lassen wollen und ich/wir freuen uns sehr, dass wir euch dies nun in einer konzertierten Aktion präsentieren können! Das bedeutet: Sandra und ich werden euch im Wechsel jeweils am Mittwoch in „Coole Blogbeiträge“ Artikel vorstellen, die wir für erwähnenswert erachten. Außerdem machen wir für einander Urlaubs- und sonstige […]

Bloggen

Not am Mann – oder was tun, wenn man nicht bloggen kann?

Veröffentlicht am
10 Männer

Heute läuft der Webmasterfriday ein bisschen improvisiert ab, denn der Betreiber Martin Mißfeld hat „Not am Mann“. Das hat uns (bzw. Kai und Sören) zu der Frage inspiriert: Wie löst Ihr Ausfallzeiten durch Krankheit oder Urlaub, in denen längere Zeit keine neuen Inhalte im Blog erscheinen? Schreibfrequenz Ein Blog will regelmäßig mit neuen Artikeln gefüllt werden. Dabei hat wohl jeder Blogger seine persönliche Schreibfrequenz. Aber egal, ob man mehrmals am Tag oder nur einmal pro Woche schreibt: Längere Ausfallzeiten sind immer schlecht. Während sich 1-2 Tage Blogpause auch bei vielbeschriebenen […]

Computer

Der PageSpeed – Ladezeiten kontrollieren und optimieren

Veröffentlicht am
Kleine Rennautos auf dem Jahrmarkt

Der PageSpeed, also die Geschwindigkeit, mit der eine Internetseite beim Besucher auf dem Bildschirm auftaucht, ist ein wichtiges Kriterium bei der allgemeinen Bewertung eines Blogs. Ich weiß (und meine Leser wissen es leider auch), dass es bei Sabienes TraumBilder damit schlecht aussieht. Der Webmasterfriday befasst sich heute mit dieser Frage und neben meinen eigenen Betrachtungen bin ich sehr gespannt, was die anderen Teilnehmer dazu schreiben. Vielleicht kann ich noch etwas lernen. Mein PageSpeed Diese Seite hat eine 301-Umleitung, außerdem viele, große Bilder und den falschen Hoster. Zumindest gebe ich gerne […]

Computer

The Taste of SEO – Das „Gschmäckle“ bei der Optimierung

Veröffentlicht am
Bunte Macarons

Der Webmasterfriday spricht heute ein Thema an, was mir schon länger auf die Nerven geht und fragt nach dem „SEO-Gschmäckle„, den manche Seiten, Blogs und die Betreiber um sich herum verbreiten. The Taste of SEO – Das SEO-Gschmäckle Es ist eine Sache, seinen Blog so zu gestalten, dass er zum einen gefunden wird, zum anderen die potentiellen Leser eine Chance haben, zu kapieren, um was es da geht. Und wenn sich ein Blogger zum Thema Osterglocken bereits die Seele aus dem Leib geschrieben wird, macht es gar keinen Sinn, wenn […]