Schlagwort: blogaktionen

Fit wie ein Turnschuh? Eine Woche täglich 30 Minuten Sport

Ich hatte es euch ja in diesem Artikel erzählt, dass ich mich in der vergangenen Woche ein Selbstexperiment geplant hatte. Alex, Ecki, Kerki und ich haben uns vorgenommen, dass wir eine Woche täglich 30 Minuten lang Sport machen werden. Wenn ihr wissen wollt, wie es mir dabei ergangen ist, dann kommt hier mein Bericht: Fit wie ein Turnschuh? Eine Woche täglich 30 Minuten Sport Vorweg muss ich euch erst mal erzählen, dass ich eigentlich kein besonders sportlicher Mensch bin, aber trotzdem Sport mache. Ich gehe ins Fitnessstudio, gehe Schwimmen, Fahrradfahren und Walken und praktiziere Yoga. Blöderweise habe ich momentan eine äußerst ausgedehnte Weihnachtspause hinter mir – ich bin sozusagen schlecht im Training. Zudem war die letzte Woche die aller ungünstigte Woche überhaupt für ein solches Projekt. Ich musste einen Kundenauftrag über die Bühne bringen und dann stand auch noch mehrfacher Besuch ins Haus. Dadurch hatte ich ein auch noch ein…

Von Sabiene 30. Januar 2017 8

Glockengeläut und Straßenlärm – Krach macht krank!

Falls ihr auch meinen Fotoblog Sabienes TraumAlbum kennt, dann ist euch vielleicht im letzten Jahr die Blogparade Punkt, Punkt, Punkt aufgefallen, an der ich mich dort beteiligt hatte. Dabei werden jede Woche Beiträge zu einem vorher von den Teilnehmern vorgeschlagenen Begriff veröffentlicht. Initiiert wird dies von Sandra, die ihr sicherlich schon von den Coolen Blogbeiträgen kennt, hier findet ihr weitere Informationen dazu. Soweit ich weiß, kann man jederzeit noch auf den „Punktezug“ mit aufspringen. Wie ich euch in diesem Artikel bereits angekündigt habe, werde ich meine Bloaktivitäten ein bisschen umstrukturieren. Und da ich nicht nur gerne Fotos veröffentliche, sondern auch Texte schreibe, passt diese Blogaktion auch sehr gut in die TraumWelten. Ihr werdet also ab jetzt jeden Sonntag einen Artikel zu Punkt, Punkt, Punkt lesen können. Und wir starten heute mit einem lauten Thema! Krach macht krank Krach oder Lärm – also alle unerwünschten Geräusche – können uns krank machen.…

Von Sabiene 8. Januar 2017 17

Tristesse im November? Die Coolen Blogbeiträge helfen!

Jetzt haben wir ihn da, den November, den Trauermonat, den Totenmonat. Und auch wenn zumindest bei uns in Mitteldeutschland gerade ein wunderbarer Indian Summer stattfindet, stehen uns neblig graue, verhangene und regnerische Tage bevor. Aber deswegen sollten wir nicht in Trübsinn verfallen. Denn gegen die Tristesse im November kann man viel unternehmen. Und mit meinen Coolen Blogbeiträgen der Woche möchte ich euch ein paar Anregungen dazu geben. Tristesse im November? Die Coolen Blogbeiträge helfen Habt ihr euch am 31. Oktober am allgemeinen Halloween-Grusel beteiligt? Wenn ihr mal etwas richtig Schauriges sehen wollt, dann solltet ihr Fee in das Horrorhaus in Riga begleiten. Gestern an Allerheiligen seid ihr vielleicht auch auf einen Friedhof gegangen und habt euch wie Nila ein paar Gedanken gemacht. Ihren Artikel finde ich so schön, dass ich ihn euch unbedingt ans Herz legen möchte. Aber wir wollten ja der allgemeinen Tristesse etwas entgegen setzen und hier hilft…

Von Sabiene 2. November 2016 6

Herbstlich bunte und vor allen Dingen Coole Blogbeiträge #39

Nachdem es auf meinem Blog Frau Sabienes bereits sehr geherbstelt hat, dürfen die TraumWelten natürlich nicht hinten anstehen. Und ich nehme mir die Coolen Blogbeiträge zum Anlass, euch darauf hinzuweisen, dass es HERBST ist! (Falls ihr das noch nicht gemerkt habt …. ;-) ) Allerdings wird es bei meiner Auswahl weniger um diese Jahreszeit gehen, vielmehr habe ich einmal wieder querbeet durch alle möglichen Themen eine Auswahl zusammen gesucht – herbstlich bunt halt. Herbstlich bunte und vor allen Dingen Coole Blogbeiträge Eine sehr interessante und fortgesetzte Blogaktion habe ich gerade jetzt erst bei Mrs. Eve gefunden. Sie will nämlich wissen, was wir im gleichen Monat letzten Jahres gebloggt haben. Also durchforstet mal euer Archiv nach Oktober 2015 – da findet sich bestimmt der ein oder andere coole Blogbeitrag! Noch eine interessante Blogaktion für die Leseratten unter euch gibt es bei Lesestunden. Hier werden Fragen rund um Bücher und das Lesen…

Von Sabiene 5. Oktober 2016 3

Liebster Award – Und der Internetblogger ist schuld!

Am 15. März 2015 hatte ich mir geschworen, dass ich keinen Award mehr annehme und dies in diesem Artikel kundgetan. Ich hätte mir den Text ausdrucken sollen und an meinen Badezimmerspiegel oder Kühlschranktür oder noch besser: an meinen Monitor kleben sollen, damit ich dies ja nie, nie, nie vergessen werde! Aber wahrscheinlich hätte das gar nichts geholfen. Denn als der nette Herr Internetblogger mich mit seinem unergründlichen Charme gefragt hat, ob ich von ihm einen „Liebsten Award“ annehmen möchte, konnte ich nicht widerstehen und habe einfach „Ja“ gesagt. (Nein, ich habe meine Antwort nicht geseufzt oder gar gehaucht!) Nun stehe ich da mit diesem angenommenen Award und muss zwar keine Dankesrede unter Tränen ins Mikrofon schluchzen. Aber ein paar Fragen sollte ich schon beantworten und das werde ich gerne tun. Sinn und Zweck einer solchen Auszeichnung ist ja immer, dass man weitere Blogger nominiert. Bei dieser Aufgabe möchte ich mich…

Von Sabiene 14. September 2016 4

Action in der Blogosphäre – Coole Blogbeiträge #27

Irgendwo war irgendwann einmal zu hören, dass die Zeiten der Blogparaden vorbei sei. Aber glaubt das nicht!Natürlich gab es hier viele Veränderungen und gerade die großen Blogparaden, wie wir sie noch vor 3 Jahren erleben konnten, sind seltener geworden. Aber gerade Blogaktionen, wie der Webmasterfriday von Martin Mißfeld oder Punkt, Punkt, Punkt von Sandra beweisen das Gegenteil. Zufällig sind besonders in der letzten Zeit einige sehr interessante Blogparaden ins Leben gerufen worden.Deswegen gibt es heute: Action in der Blogosphäre bei den Coolen Blogbeiträgen Eis essen, mit Freunden grillen, am Strand liegen … Was bedeutet Sommer für euch? Der Blog Das Leben ist ein Spiel möchte eure Sommerwünsche und Sommerträume kennenlernen. Bis zum 15. Juli könnt ihr noch mitmachen. Ihr liebt die Natur? Vielleicht möchtet ihr euch dann bei „Die Liebe zur Natur“ beteiligen. Bis zum 31. August habt ihr noch Zeit, einen Artikel zu veröffentlichen. Unter dem leider etwas sperrigen…

Von Sabiene 6. Juli 2016 12