Schlagwort: komödie

sauerkrautkoma filmtipps

Sauerkrautkoma – Lohnt sich der neue Franz-Eberhofer-Film?

Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) ist mal wieder voll im Stress. Wegen seiner erfolgreichen Aufklärungsrate bei diversen Mordfällen rund um Niederkaltenkirchen (bei Landshut) wird der launige Dorfgendarm nach München versetzt. Dort bezieht er gleich mal mit seinem Kumpel und Ex-Kollegen Rudi Birkenberger (Simon Schwarz) und etlichen Dosen Ravioli eine Art Männer-WG. Bei einem Besuch vom Papa…
Weiterlesen

die schtis in paris

Die Sch’tis in Paris – Eine Familie auf Abwegen WARNUNG!

Zuletzt bearbeitet am 1. Oktober 2018 Der umworbene Pariser Architekt und Designer Valentin D. (Dany Boon) hat ein großes Geheimnis. Denn er ist nicht, wie in den Medien kolportiert, ein Waisenkind persischer Herkunft, sondern ein Sch’ti. Ein Proll. Einer, mit derben Manieren und fürchterlichem Dialekt. Mit anderen Worten: Ein Bewohner der Region Pas-de-Calais im Norden…
Weiterlesen

three billboards outside ebbing filmtipps

Three Billboards Outside Ebbing, Missouri – Ein imposantes Sittengemälde

Auf einer Landstraße bei Ebbing stehen drei riesige Plakatwände. Auf jedem einzelnen steht in großen Lettern ein Satz: „Raped While Dying“, „Still No Arrests?“ und auf dem letzten ist „How come, Chief Willoughby?“ zu lesen. Mit dieser Aktion sorgt die wehrhafte Mildred Hayes (Frances McDormand), deren Tochter Opfer eines brutalen Mordes wurde, für mächtig Furore.…
Weiterlesen

Schöne Bescherung

Schöne Bescherung – Blog Adventskalender 2017 – 13. Söckchen

Als leidenschaftlicher Familienmensch gibt es für Clark Griswold (Chrevy Chase) nichts Schöneres, als ein Weihnachtsfest im Kreise der Familie. Natürlich muss zu diesem Zweck ein gigantischer Weihnachtsbaum aus dem Wald geholt werden. Und natürlich wird das weihnachtlich überdekorierte Haus noch zusätzlich mit einer Lichterkette aus 25.000 italienischen Glühbirnen geschmückt. Zur besonderen Freude seiner heranwachsenden Kinder…
Weiterlesen

ziemlich beste freunde Filmkritik

Ziemlich beste Freunde – Der ziemlich beste Film des Jahres

Der gebildete und feinsinnige Philippe (François Cluzet) ist zwar sehr reich, aber seit einem Unfall querschnittsgelähmt. Hingegen Driss (Omar Sy), ein junger Mann mit schwarzafrikanischen Wurzeln, lebt in einem der vielen Pariser Glasscherbenviertel. Er ist vorbestraft und will sich bei dem Bewerbungsgespräch für eine Pflegestelle bei Philippe lediglich einen Stempel für das Arbeitsamt abholen. Aber…
Weiterlesen

almanya willkommen in deutschland

Almanya – Willkommen in Deutschland oder: Die Reise nach Anatolien

In den sechziger Jahren kam Hüseyin Yilmaz als 1.000.001er Gastarbeiter nach Deutschland. Das damals ausgelobte Moped bekam der kleine Portugiese geschenkt, der vor ihm in der Schlange stand. Nur kurze Zeit später zog seine Familie nach Deutschland nach und seine Kinder wuchsen in ihrer neuen Heimat wie alle anderen deutschen Kinder auf. Nun im Ruhestand…
Weiterlesen

red agenten komödie filmtipps filmkritik

RED (Retired Extremely Dangerous) Älter, Härter, Besser!

Frank (Bruce Willis), Joe (Morgan Freeman), Marvin (John Malkovich) und Victoria (Helen Mirren) haben eins gemeinsam: Sie sind CIA-Top-Agenten im Ruhestand und langweilen sich. Sarah (Mary-Louise Parker), die lebenslustige Sachbearbeiterin der Rentenversicherung langweilt sich auch. Denn sie träumt von einem Leben voller Leidenschaft und Abenteuer. Da kommt es ihr ganz recht, dass sie Besuch von…
Weiterlesen

selbst ist die braut filmkritik filmtipps

Selbst ist die Braut mit Sandra Bullock und Ryan Reynolds

Margaret Tate (Sandra Bullock) ist eine Ekelchefin in einem New Yorker Verlag. Trotzdem ist die gebürtige Kanadierin verpeilt genug, um zu vergessen, sich um ihr Visum zu kümmern. Um der Ausweisung zu entgehen, zwingt sie ihren devoten Assistenten Andrew Paxton (Ryan Reynolds) zur Ehe. Dafür müssen die beiden aber erstmals dessen Familie besuchen, die in…
Weiterlesen