Mord im Orient-Express (2017) Das gelungene Remake eines Klassikers

mord im orient-express 2017

Nach der Aufklärung eines Diebstahls in Jerusalem wird der belgische Meisterdetektiv Hercule Poirot dringend in London benötigt. Um sich ein wenig zu entspannen, nimmt er das Angebot seines Freundes Monsieur Bouc, dem Direktor der Eisenbahngesellschaft, an und besteigt in Istanbul den Orient-Express. Während der Fahrt durch Jugoslawien bleibt der Zug in einer Schneelawine stecken. Und … weiterlesenMord im Orient-Express (2017) Das gelungene Remake eines Klassikers

Ich bin dann mal weg von Hape Kerkeling – Der Film zum Buch

ich bin dann mal weg filmkritik

Jahrelanger Raubbau an der Gesundheit zollen ihren Tribut, als der deutsche Entertainer Hape Kerkeling auf der Bühne zusammenbricht. In der von seinem Arzt verordneten ausgedehnten Zwangspause wird es dem Ruhelosen bald zu langweilig und er beschließt, den Jakobsweg zu gehen. Im Sommer 2001 startet er zu seiner 40-tägigen Wanderung über 798 Kilometer vom französischen Saint-Jean-Pied-de-Port … weiterlesenIch bin dann mal weg von Hape Kerkeling – Der Film zum Buch

Der Film Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück

der film hectors reise filmplakat

Der Londoner Psychiater Hector (Simon Pegg) lebt gemeinsam mit seiner Freundin Clara (Rosamunde Pike), einer Werbetexterin, in sehr geordneten Verhältnissen. Da es ihn bedrückt, seine Patienten immer wieder so unglücklich zu sehen, begibt er sich auf eine Reise, um das Glück zu suchen. Nach Stationen in Shanghai, Himalaya, Afrika und Kalifornien kehrt er wieder zurück … weiterlesenDer Film Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

der hundertjährige

Genau an seinem hundertsten Geburtstag beschließt Alan Karlsson (Robert Gustafsson) dem langweiligen Altersheim den Rücken zu kehren, klettert aus dem Fenster und begibt sich zur nächsten Busstation. Dort kommt er per Zufall an einen Koffer voller Drogengeld und besteigt mit ihm den nächsten Bus. Auf seiner Reise durch die neue Freiheit trifft er den ältlichen … weiterlesenDer Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

Life of Pi – Schiffbruch mit Tiger – Von Ang Lee in 3D

life of pi Filmplakat

Inhalt Pi Patel (Suraj Sharma), eigentlich Piscine Molitor Patel, ist ein außergewöhnlicher junger Mann. Behütet aufgewachsen als jüngster Sohn eines Zoodirektors im französisch-indischen Pondichery, interessiert sich nicht nur für die mathematische Kreiskonstante π und ihre Stellen hinter dem Komma, sondern auch für Religion, bzw. für ALLE Religionen. Nachdem sein Vater beschließt, den Zoo zu verkaufen … weiterlesenLife of Pi – Schiffbruch mit Tiger – Von Ang Lee in 3D

Jesus liebt mich – Verfilmung nach dem Roman von David Safier

Jesus liebt mich

  Das Leben von Marie (Jessica Schwarz) ist ein Scherbenhaufen: Ihren Verlobten hat sie vor dem Traualtar stehen lassen, ihr Vater (Peter Prager) liebt eine Russin mit Tabledance-Stange im Schlafzimmer und ihre Hippie-Mutter (Hannelore Elsner) wird vom ortsansässigen Pfarrer (Henry Hübchen) geliebt. Da trifft sie auf einen wunderschönen, sensiblen jungen Mann namens Jeshua (Florian David … weiterlesenJesus liebt mich – Verfilmung nach dem Roman von David Safier

Verblendung goes Hollywood mit Daniel Craig und Rooney Mara

verblendung goes hollywood

Als ich vor 2 Wochen diesen Artikel über Literaturverfilmungen geschrieben habe, war ich noch Meinung, dass ich mir die Hollywood-Adapation von David Fincher nicht anschauen muss. Einerseits finde ich den Hauptdarsteller Daniel Craig mit seinem Versuch, einen James Bond zu mimen, direkt abstoßend. Andererseits werden aber über Rooney Mara als Lisbeth Salander solche Lobeshymnen gesungen, … weiterlesenVerblendung goes Hollywood mit Daniel Craig und Rooney Mara

Literaturverfilmungen – gute und schlechte Beispiele

Marilyn Monroe

In dieser Woche lautet die Frage bei 52 Bücher: „Die beste und die schlechteste Buchverfilmung“. Das Thema ist interessant, aber auch müßig. Man ärgert sich ja oft über schlechte Literaturverfilmungen, vergisst aber auch, dass es sich bei einem Film um ein ganz anderes Medium handelt. Dennoch gibt es ein paar Perlen: Literaturverfilmungen Die Trilogie von … weiterlesenLiteraturverfilmungen – gute und schlechte Beispiele

Ich muss dich darauf hinweisen, dass diese Seite - wie so viele andere auch, Cookies verwendet. Es passiert aber nix Schlimmes ;-) Mehr darüber

Diese Webseite erlaubt das Setzen von Cookies, um eine bestmögliche Anzeige im Browser zu gewährleisten. Wenn du fortfährst, auf dieser Seite zu lesen, ohne dass du für dich diese Einstellungen änderst oder auf "OK" klickst, stimmst du dem automatisch zu.

Schließen (weg damit)