Buchtipps

Leere Herzen – Ein dystopischer Roman von Juli Zeh

Veröffentlicht am
leere herzen buchtipps

Deutschland im Jahr 2025. Angela Merkel und Martin Schulz sind unrühmlich aus der Regierung ausgeschieden. Dafür hat nun die neugegründete Besorgte-Bürger-Bewegung (BBB) unter Regula Freyer die Macht übernommen. Unter dieser rechtskonservativen, nationalistischen Partei gibt es zwar einen Mindestlohn, dafür aber mehr Überwachung und öffentlichen Massensport. Die geschäftstüchtige Britta Söldner betreibt mit ihrem Freund Babak, einem schwulen Iraker mitten in Braunschweig eine Heilpraxis für Selbstoptimierung und bietet dort „Life-Coaching, Self-Managing, Ego-Polishing“ an. In Wirklichkeit vermittelt sie suizidgefährdete Personen als Selbstmordattentäter an gemeinnützige und terroristische Organisation. Dieses mörderische Geschäft hat sie zu […]

Bloggen

Zur Lage der Nation bei den Coolen Blogbeiträgen der Woche

Veröffentlicht am
zur lage der nation

Zur Lage der Nation? Selten haben mich Geschehnisse im In- und Ausland so deprimiert, wie in diesem Jahr. Und eigentlich habe ich mich immer gerne zu politischen Themen geäußert. Aber sei es nun die Wahl von Donald Trump zum Präsidenten der USA, die Bundestagswahl oder jetzt das Scheitern der Sondierungsgespräche über eine mögliche Jamaica-Koalition – ich habe keine Lust, über solche frustrierenden Entwicklungen zu schreiben. Dabei wäre so ein Jamaica-Dingens einmal eine schöne Möglichkeit gewesen, dem Land und der Welt zu zeigen, was Sozialkompetenz, Verantwortung und Kompromissbereitschaft bedeuten. Alles Eigenschaften, […]

Kultur

Mutti unplugged – Ein Projekt der Gruppe NI3MANT [Werbung]

Veröffentlicht am
mutti unplugged von NI3MANT

Am kommenden Sonntag findet die Bundestagswahl statt. Und das bereitet vielen von uns ein bisschen Kopfzerbrechen – mir ehrlich gesagt auch. Denn eigentlich scheint es ja ganz gut in Deutschland zu laufen. Laut Kanzlerin Merkel (Mutti) geht es uns gut und ohne das Geplänkel mit der AfD wäre es ja direkt schon fad. Warum sollten wir dann zur Wahl gehen, wenn sich sowieso nichts mehr ändern muss? Mutti unplugged von der Gruppe NI3MANT Das Künstlerprojekt NI3MANT ist da ganz anderer Ansicht. Bei dieser Formation handelt es sich um mehrere befreundete […]

Weltgeschehen

Politische Strukturen und das Referendum in der Türkei

Veröffentlicht am
das referendum in der türkei

In den letzten Wochen gab es ja sehr viel Aufregung über das bevorstehende Referendum in der Türkei. Dazu kommt die Weigerung mehrerer europäischer Länder, auf ihrem Boden Wahlkampfveranstaltungen von türkischen Politikern zuzulassen. Kürzlich fragte mich eine Freundin, ob ich eigentlich wisse, was der Erdogan überhaupt will. Und nein. Ich wusste es nicht so genau. Höchste Zeit, sich einmal mit den politischen Strukturen und diesem Referendum schlau zu machen. Denn wenn man schon von Kleinasien heraus als Nazi beschimpft wird, sollte man auch wissen, warum.  Oder? Was ist ein Referendum? Ein Referendum […]

Reisen

Urlaub in der Türkei? Nein Danke, Herr Recep Erdogan!

Veröffentlicht am
Blaue Moschee in istanbul für urlaub in der türkei

Ich habe in meinem Leben dreimal die Türkei besucht. Dort fand ich wunderbar gepflegte Strände, Top-Hotels, gutes Essen, nette Menschen, sowie eine sensationelle Landschaft und eine interessante Geschichte. Und nun will dort nicht mehr hin.  Der Einbruch des Türkei-Tourismus Dabei bin ich nicht mal die Einzige. Der Türkei-Tourismus ist laut dem türkischen Statistikamt Türkstat um ca. 30 Prozent gegenüber dem Vorjahr zurückgegangen. Die potentiellen Gäste haben nach dem Putschversuch im letzten Jahr und etlichen Terroranschlägen Bedenken um ihre Sicherheit. Da der Tourismus eine wichtige Einnahmequelle für die türkische Wirtschaft darstellt, […]

Weltgeschehen

Der Rechtsruck in Deutschland macht mir Angst!

Veröffentlicht am
rechtsruck

Früher war es ja ein bisschen modern, politisch Links zu sein und man hat die Rechten gleich erkannt. Hat jemand die wunderschönen Autobahnen vom Adolf bewundert? – Patsch! Nazi! Hat ein anderer den Holocaust geleugnet? – Patsch! Böser Nazi! Hat noch ein anderer über Frauen, Ausländer und „Homos“ gelästert? – Patsch! Auch ein schlimmer Nazi! Und jetzt stellen sich sogenannte Politiker in aller Öffentlichkeit ans Mikrofon und behaupten genau dies und wir wissen gar nicht, was wir tun sollen. Rechtsdruck in Deutschland Fast wünscht man sich ja diese Zeiten zurück, […]

Bloggen

Populismus in der Blogosphäre und auf meinen Blogs

Veröffentlicht am
populismus

Die BILD-Zeitung benutzt ihn, der Seehofer auch, Frauke Petry sowieso und bei den Stammtischbrüdern gehört er quasi zur Kernkompetenz: Der Populismus. Damit meine ich das Aufbereiten von meist politischen oder gesellschaftlich relevanten Themen mit einfachen Worten und dem Aufzeigen von einfachen (und bequemen) Lösungsmöglichkeiten. Populismus ist die Wunderwaffe aller Pegidas unserer Zeit, die bereits in allen 1000jährigen Reichen geschwungen wird und wurde. In einem Artikel in „Die Welt“ wurde dieses soziologische Phänomen sehr schön analysiert und als Rache auf die arroganten Eliten charakterisiert: Mit der Front-National-Chefin marschieren heißt auch für […]

Weltgeschehen

Zelten in Garmisch und der G7 Gipfel

Veröffentlicht am
g7 gipfel

Eingerahmt idyllisch zwischen dem Wettersteingebirge und der Loisach befindet sich der momentan bestbewachteste Zeltplatz der Welt. Etwa 24 000 Polizisten samt 230 Polizeihunde und 74 Polizeipferde aus allen Teilen Deutschlands und Österreichs achten sorgfältig darauf, dass die Atmosphäre zwischen den Zeltstangen nicht eskaliert. Das, was ein bisschen wie eine Mischung zwischen Woodstock und den ersten Brokdorf-Demos erinnert, ist die momentane Heimstatt der Gegner des dort im Schloss Elmau stattfindenden G7 Gipfel. Es sollen hier etwa 700 meist junge Leute zusammengekommen sein, deren größte Unbill ein Unwetter am Samstagnachmittag gewesen sein […]