Weltgeschehen

Gröbste Lüge des Jahres – Der Pinocchio 2015 geht an:

Veröffentlicht am
lüge des jahres

Im letzten Jahr habe ich erstmalig den Preis des „Pinocchio des Jahres“ für die gröbste Lüge der vergangenen 12 Monate verliehen. Bei dem glücklichen Gewinner handelte es sich damals um den ehemaligen Kapitäns des harvarierten Kreuzfahrtschiffs Costa Concordia, Francesco Schettino und seine Versuche, sich bei dem Unglück vor Giglio aus der Verantwortung zu reden. Ich fand diese Preisverleihung so nett, dass ich beschlossen habe, dies als festen Bestandteil auf Sabienes TraumWelten aufzunehmen. Doch in diesem Jahr habe ich die Qual der Wahl. Sigmar Gabriel oder Beate Zschäpe? Ich bin mir […]

Fotografie

Pinocchio des Jahres für die gröbste Lüge 2014

Veröffentlicht am
lüge des jahres

Das Ende eines jeden Jahres lebt ja immer von den Jahresrückblicken, die in allen Medien umhergehen. Bei dieser Gelegenheit werden auch gerne noch etliche Superlative bemüht und man kürt den Sportler oder Promi des Jahres.Ich küre nun den Pinocchio des Jahres für die gröbste Lüge 2014. Pinocchio des Jahres 2014 Der Pinocchio des Jahres 2014 für die gröbste Lügengeschichte geht an Francesco Schettino, der 2012 in seiner Eigenschaft als Kapitän der Costa Cordalis Concordia dieses riesige Kreuzfahrtschiff vor der Küste der Mittelmeerinsel Giglio buchstäblich an die Wand (Felsen) gefahren hat. […]