Schlagwort: reisen

Urlaubserinnerungen bei den Coolen Blogbeiträgen der Woche

Inzwischen sind in allen Bundesländern die Sommerferien längst beendet, sogar bei uns in Bayern. Und dadurch werden die meisten von euch auch aus ihrem Sommerurlaub zurück gekehrt sein. Was gibt es Schöneres, als in Urlaubserinnerungen zu schwelgen, oder? Und es ist zwar nicht besonders nett, aber irgendwie muss man ja dann auch mit seiner Reise ein bisschen vor den Kollegen und Freunden angeben. Macht ihr das auch? Oder wenigstens manchmal? Wir Blogger machen das natürlich ganz besonders gerne und schreiben dann einfach sensationelle Artikel über unsere letzte(n) Reise(n) und streuen dadurch ganz unbemerkt unsere Erlebnisse unter die geneigte Leserschaft. Letzte Woche hat die Herzkindmama bereits das Ende der Sommerpause bei den Coolen Blogbeiträgen eingeläutet. Und ich habe für diese Woche eine Liste rund ums Thema Sommer und Reisen für euch zusammengestellt. Viel Spaß beim Lesen! Urlaubserinnerungen bei den Coolen Blogbeiträgen der Woche Diesen Blog habe ich schon ein paar Mal…

Von Sabiene 13. September 2018 0

Meine schönsten Ziele für Städtereisen im Herbst 2018

Kaum eine Jahreszeit eignet sich so gut für Städtereisen, wie der Herbst – zumindest wenn ihr innerhalb Europas reisen möchtet. Im Herbst ist die große Hitze in den Metropolen meist schon Vergangenheit und wenn ihr Glück habt, lässt kaltes, graues Schmuddelwetter noch auf sich warten. Meisten sind dann die großen Touristenströme auch schon ein bisschen verklungen und die Stadt gehört uns, den Flanierern und Genießern. Dazu kommt, dass viele Konzert- und Theaterbühnen im Herbst mit einem neuen Programm aufwarten und Museen und Galerien neue Ausstellungen eröffnen. Der Herbst ist also die beste Jahreszeit für eine Städtereisen und hier zeige ich euch meine Favoriten! Meine schönsten Ziele für Städtereisen im Herbst 2018 Die folgende Liste basiert nicht auf konkrete Untersuchungen oder Buchungszahlen der Touristikbranche. Diese Liste enthält meine ganz persönlichen und privaten Lieblingsziele. Deswegen habe ich auch eine alphabetische Reihenfolge gewählt, um keine Prioritäten anzudeuten.  Einige dieser Städte habe ich bereits…

Von Sabiene 6. September 2018 6

Reisemangel – Was ist das und wie könnt ihr richtig reklamieren?

Dreckiges Hotelzimmer, Baulärm vor dem Fenster und das Essen ist ungenießbar … Habt ihr schon mal einen Urlaub erlebt, der so richtig aus der Hölle zu stammen scheint? Ich hoffe nicht!Ansonsten habt ihr vielleicht auch schon Erfahrungen mit Reisemängel aller Art machen müssen. Das kann einem schon mal gründlich den Urlaub verderben und danach hat man auch noch Scherereien mit der Reklamation. Welche Mängel alles unter dem Begriff Reisemangel fallen und wie man sich als Urlaubsgast am besten dagegen wehrt, habe ich einmal in diesem Artikel zusammengefasst. Dabei habe ich mich vorerst nicht mit den Fluggastrechten auseinandergesetzt, wie zum Beispiel Flugverspätungen. Das ist nämlich ein so umfangreiches Thema, dass ich das gesondert behandeln möchte. Was ist ein Reisemangel und was nicht? Es gibt ja Leute, die regen sich über vieles auf und reklamieren alles mögliche. Und es gibt welche, die leiden stumm, weil sie glauben, dass ein dreckiger Pool zum…

Von Sabiene 16. Juli 2018 6

Alternative Reiseführer in skurrile Länder, die niemand kennt

Schmökert ihr auch so gerne in Reiseführern? Ich liebe es! Und ich habe sogar welche zu Destinationen, die ich nie besucht habe – und in vielen Fällen niemals besuchen werde. Denn es gibt Reiseführer, die sind so unterhaltsam, dass man die Reise gar nicht erst antreten muss. Nach der überaus großen Resonanz zu meinem Artikel über außergewöhnliche Reiseziele habe ich heute eine Liste über alternative Reiseführer zusammengestellt. Und fast alle beschäftigen sich mit sehr außergewöhnlichen Reisezielen! Zum Verreisen, zum Träumen, aber auch zum Schmunzeln. Alternative Reiseführer in skurrile Länder, die niemand kennt Sowjetistan: Eine Reise durch Turkmenistan, Kasachstan, Tadschikistan, Kirgisistan und Usbekistan von Erika Fatland Eine Reise durch die ehemaligen Sowjetrepubliken Zentralasiens: Turkmenistan, Kasachstan, Tadschikistan, Kirgisistan und Usbekistan. Voller Fragen, Neugierde und Abenteuerlust machte sich die norwegische Journalistin Erika Fatland auf in diesen so fernab gelegenen Teil der Welt. Sowjetistan ist das Ergebnis dieser Reise: eine beeindruckende Reportage voller erstaunlicher, ergreifender und…

Von Sabiene 6. Juni 2018 4

Der Mai ist gekommen – Die Coolen Blogbeiträge auch!

Jetzt ist er endlich da, der Mai! Ich liebe diesen Monat ja sehr und das nicht nur aus ganz persönlichen, privaten Gründen. Denn im Mai ist es meistens schon schön warm und die Sonne scheint so vor sich hin. Aber es ist noch nicht drückend heiß, wie im Hochsommer. Alles blüht und grünt und ist noch nicht nach verdorrt, wie im August. Der Mai hat etwas Verheißungsvolles! Und bevor ich nun in der Manier der romantischen Dichter fortfahre, gibt es nun ein paar Coole Blogbeiträge der Woche. Der Mai ist gekommen – Die Coolen Blogbeiträge auch! Sollte ich einmal eine Notaufnahme benötigen, wünsche ich mir bitte die, in dem die Notaufnahmeschwester arbeitet! Denn sie und anscheinend auch die ganze Abteilung scheinen ziemlich gut drauf zu sein. In diesem Artikel erzählt sie einmal wieder einen Schwank vom ganz normalen Wahnsinn in ihrem Emergency Room. Alle Kinder lieben Süßigkeiten. Aber wie erzieht…

Von Sabiene 2. Mai 2018 1

Lost Places auf Mallorca – Talaia d’Albercutx am Cap Formentor

Lost Places und die Suche oder oft Jagd nach vergessenen Orten ist eine Freizeitbeschäftigung, die immer mehr Anhänger findet. Dabei werden in Städten und auf dem Land aufgelassene Grundstücke, Fabrikgebäude, Wohnhäuser und andere Objekte heimlich (und gerne auch bei Nacht und Nebel) aufgesucht. Häufig finden sich hier die tollsten und manchmal auch bedrückendsten Fotomotive. Oftmals ist ein solcher Besuch nicht ganz ungefährlich und verboten. Ich kenne nur einen einzigen solchen Ort, einen „Lost Place“ und zwar auf Mallorca. Wahrscheinlich gibt es aber auf dieser beliebten Ferieninsel noch mehr Lost Places. Und ich meine damit nicht die Schinkenstraße morgens um halb Sieben! Vielmehr werde ich euch heute den Talaia d’Albercutx beim Cap Formentor zeigen. Formentor auf Mallorca Das Cap Formentor ist eine Halbinsel im Norden von Mallorca in der Näche von Alcudia und Port de Pollença. Von der Hauptstadt Palma aus braucht man mit dem Mietwagen ungefähr eine Stunde bis zum…

Von Sabiene 17. September 2017 12