Schlagwort: städtereisen

schönste städtereisen

Meine schönsten Ziele für Städtereisen im Herbst 2018

Kaum eine Jahreszeit eignet sich so gut für Städtereisen, wie der Herbst – zumindest wenn ihr innerhalb Europas reisen möchtet. Im Herbst ist die große Hitze in den Metropolen meist schon Vergangenheit und wenn ihr Glück habt, lässt kaltes, graues Schmuddelwetter noch auf sich warten. Meisten sind dann die großen Touristenströme auch schon ein bisschen…
Weiterlesen

fernweh am flughafen

Großes Fernweh bei den Coolen Blogbeiträgen der Woche

Wie eigentlich in fast jedem Jahr haben wir keine große Reise gebucht, sondern lassen es auf uns zukommen. Als Selbstständige sind wir ja auch relativ flexibel. Und wie in jedem Jahr überkommt mich nun am Anfang des Sommers ein übergroßes Fernweh. Dazu habe ich Meerweh (das gibt es!) und Bergweh und Liegestuhlweh. Und eigentlich wäre…
Weiterlesen

Panik City Hamburg Udo Lindenberg

Panik City in Hamburg – Warum ihr mal den Udo Lindenberg besuchen solltet!

Zuletzt aktualisiert am 21. September 2018 Der Panik-Rocker Udo Lindenberg ist wahrscheinlich einer der schillernsten Figuren, die die deutsche Musiklandschaft zu bieten hat. Mit seiner schnoddrigen Art rockt sich das Multitalent seit bald 50 Jahren durch die Musikszene, mal engagiert, oft mit witzigen Wortspielen und nicht immer ganz nüchtern. Seit März 2018 kann man das…
Weiterlesen

stadtführung frankfurt

Eine Stadtführung durch Frankfurt der besonderen Art

Zuletzt aktualisiert am 17. September 2018 Eine Stadtführung ist immer recht förderlich für die kulturelle Bildung des Besuchers. Doch ehrlich: Nach der dritten Jahreszahl und dem fünften Gebäude (“ … links der Dom aus dem sechzehnten Jahrhundert … „ ) lässt die Konzentration doch merklich nach. Aber falls ihr mal nach Frankfurtam Main kommen solltet,…
Weiterlesen

treppenviertel in hamburg blankenes

Treppenviertel in Hamburg-Blankenese – Mediterranes Flair an der Elbe

Zuletzt aktualisiert am 22. September 2018 Obwohl ich 11 Jahre in Hamburg gelebt habe, gibt es dort etliche Sehenswürdigkeiten, die ich gar nicht kenne. Das mag zum einen daran liegen, dass Hamburg wirklich groß ist und zum anderen, dass ich damals noch ein Kind gewesen bin. Aber es wirft doch einen seltsames Licht auf meine…
Weiterlesen

mathildenhöhe

Die Künstlerkolonie auf der Mathildenhöhe in Darmstadt

Zuletzt aktualisiert am 22. September 2018 An diesem Sonntag entführe ich euch einmal die hessische Provinz, nämlich nach Darmstadt. Bei diesem Ort witzelt man vielleicht ohne größeres Wissen über den Namen. Und ignoriert ihn dann demzufolge ganz geschickt. Die kreisfreie Großstadt im Rhein-Main-Gebiet beherbergt ein wahrhaftiges Kronjuwel, mit dem eigentlich niemand rechnet. Ich spreche von…
Weiterlesen

großstadt

In der Großstadt: Großstädte, die ich immer wieder besuchen würde

Zuletzt aktualisiert am 2. Oktober 2018 Von der Großstadt über mehrere Kleinstädte bis zum kleinen Dorf: Ich habe schon überall gewohnt. Und auch, wenn große Städte laut, dreckig und anonym sind, ist das vielleicht gesündere und schon fast lauschige Leben auf dem Dorf nichts für mich. Seltsamerweise hat mich gerade das ländliche Dasein, dass ich…
Weiterlesen

miniatur wunderland

Das Miniatur Wunderland in Hamburg und die Langeweile

Zuletzt aktualisiert am 24. September 2018 Ich glaube, in jeder Kultur gibt es Dinge, die man einfach mögen MUSS. Mag man sie nicht, gehört man zu der Sorte soziopathischer, emotional völlig unangepasster Personen, die weder kreditwürdig sind, noch das man mit ihnen ein Bier trinken würde. In unserem Kulturkreis dürfte es sich bei den absoluten…
Weiterlesen