Frostschäden im Garten – Diese eine grausam-kalte Nacht im April 2017

frostschäden

Normalerweise habe ich auf Grund meiner Herkunft wenig Einblick in die Sorgen und Nöte der Bauern und Winzer. Ich bin nämlich ein leidenschaftlicher Verfechter des Klischees, dass Landwirte immer jammern. Und am liebsten über schicksalshafte Wetterverhältnisse. Aber nun bin ich selbst betroffen, obwohl ich außer dem nicht-gewerbsmäßigen Anbau von Schnittlauch keine Landwirtschaft betreibe. Denn auch … weiterlesen

Die Coolen Blogbeiträge Ausgabe 12 und ein kalter März

kalter märz 2017

Bilde ich es mir nur ein oder ist das nur so ein Phänomen, dass man mehr friert, je älter man wird? Denn der März 2017 kommt mir schon ganz extrem kalt vor. Draußen regnets, es stürmt und wir meinen, im Wetterbericht sowas wie „Ski und Rodel gut“ gehört zu haben. Man könnte fast meinen, dass … weiterlesen

Frostig! Die Coolen Blogbeiträge im kalten Januar

frostig und kalt

Die Coolen Blogbeiträge werden im Moment ihrem Namen mehr als gerecht, denn draußen ist es ganz ungewohnt frostig. Wir am Bayerischen Untermain sind ja eigentlich von einem milden Klima verwöhnt, aber sogar der Main ist dabei, zuzufrieren. Das war zuletzt 2012 der Fall und immer ein Ereignis in dieser Gegend. Frostig! Die Coolen Blogbeiträge im … weiterlesen

Im Starkregen: Die Coolen Blogbeiträge der Woche #23

starkregen auf teneriffa

In den letzten zwei Wochen war ja wettertechnisch ganz schön was los! Wir hatten eingeschlossene Tiefdruckgebiete über Deutschland mit Starkregen, Hagel, Gewitter, Überschwemmungen, Schlammmassen und abgesagten Veranstaltungen. Ich hoffe sehr, dass ihr dort, wo ihr wohnt, nicht allzu sehr von dem Wetter betroffen gewesen seid. Hier geht es erst mal weiter mit den: Coolen Blogbeiträgen … weiterlesen

Inspirierend: Die Coolen Blogbeiträge der Woche 05/16

inspirierend

Falls ihr euch nicht gerade in den meteorologisch begnadeten Gegenden dieser Welt befindet, seht ihr beim Blick aus dem Fenster wahrscheinlich das Selbe, wie ich:  Ein graues, stürmisches, regnerisches Etwas – nicht richtig Winter, aber auch kein Frühling. In solchen Zeiten ist es schön, Dinge zu sammeln, die Körper, Geist und Seele inspirieren. Und auch … weiterlesen

Trockenheit und Sommerhitze am Bayerischen Untermain

trockenheit

Wer hier schon länger mitliest weiß, dass ich mich gerne mal mit dem Wetter befasse. Ich beschwere mich über zuviel Schnee im Winter und zuwenig Sonne im Frühjahr und zuviel Regen überhaupt. In Wahrheit sind dies alles Lappalien im Vergleich zu der Wetterlage, unter der wir gerade am Bayerischen Untermain stöhnen. Trockenheit und Sommerhitze am … weiterlesen

Mitten in der Schafskälte: Die Coolen Blogbeiträge 25/15

schafskälte

Im Moment erleben wir in den meisten Teilen Deutschlands die sogenannte Schafskälte. Der Name rührt daher, dass man einer alten Bauernregel zur Folge vor dieser Kaltluftströmung die Schafe noch nicht scheren darf, weil sie sonst frieren. Ganz anders geht es da dem Wollvieh am Nordkap. Da ich mich demnächst auf eine Hurtigrouten-Reise begeben werde, verfolge … weiterlesen

Schneekatastrophe und das allerletzte Story Pic

Schneekatastrophe

Heute schreibe ich den allerletzten Artikel für Story Pic in meinem ganzen Leben und bin damit ein bisschen spät dran. Schuld daran ist eine nachweihnachtliche Schneekatastrophe auf den Straßen Bayerns. Schneekatastrophe Wie in jedem Jahr haben wir das Weihnachtsfest bei unserer Familie in Oberbayern verbracht und wie so oft hatten wir dort schöne, grüne Weihnachten. … weiterlesen