Winterkartoffelknödel Dampfnudelblues – Die Franz-Eberhofer-Saga

18. Juli 2011 11 Von Sabiene
Enthält Amazonlink

Zuletzt bearbeitet am/vor

winterkartoffelknödel und dampfnudelblues

Die Franz-Eberhofer-Saga: Winterkartoffelknödel, Dampfnudelblues und weitere von Rita Falk

Das war nämlich so: Der Franz Eberhofer aus Niederkaltenkirchen bei Landshut ist Polizist und in seine heimatliche Provinz strafversetzt worden. Denn in seiner alten Dienststelle in München was vorgefallen, aber das erklärt er dann noch.
Nun geht er hier in Niederkaltenkirchen im niederbayerischsten Niederbayern seine Streife, mit von der Partie der Ludwig, sein treuer Schäferhund.
Dann gibt es noch den Papa, ein kiffender pensionierter Schweinezüchter, Oma, eine begnadete und alterstaube Köchin. Sowie seinen Bruder Leopold, den Scheiß Schleimer und seine On-Off-Freundin Susi.
Und natürlich seine Freunde: der Wirt Wolfi, der Metzger Simmerl und der Heizungspfuscher Fletzinger und den Birkenberger Rudi.
Eigentlich alles sehr idyllisch, bis plötzlich Morde geschehen.

Aber der Eberhofer ist ein kluger Ermittler.

Rita Falk

Rita Falk, Jahrgang 1964 wuchs in Oberammergau, München und Landshut auf. Die gelernte Bürokrauffrau erlangte mit ihren Provinzkrimis rund um den Franz Eberhofer einen ganz unglaublichen Erfolg. Sie ist mit einem Polizisten verheiratet und lebt mit ihrer Familie in Münschen.

Winterkartoffelknödel, Dampfnudelblues und so weiter – Meine Meinung

Bei diesen Büchern habe ich wirklich gedacht, ich lach‘ mich deppert!

Der Franz und sein Hund Ludwig machen ja den Eindruck, als würden sie sich einen eher bescheidenen IQ teilen. Aber das dieser degradierter Dorfpolizist dennoch die verzwicktesten Verbrechen aufklärt, ist ganz bemerkenswert. Denn eigentlich muss er  zwischendurch noch d’Oma zum Hühneraugenentfernen fahren .Und d’Susi zickt auch immer wieder herum. Aber die Ermittlungserfolge zeugen von einem gesunden Menschenverstand, den er mit Witz und Hartnäckigkeit anzuwenden versteht.

Ich habe selber zwei Jahre in diesem wunderschönen, urtümlichsten Landstrich gewohnt, in dem es laut Statistik mehr Rindviecher als Menschen gibt. (Wobei die Grenze fließend verläuft). Ich finde, dass es gibt kaum eine treffendere – und dabei liebevollere – Darstellung der dortigen Urbevölkerung gibt.

Diese beiden Romane als Hörbuch gehört, jetzt aber auch die Bücher bestellt, weil ich gar nicht von diesen Geschichten genug bekommen kann.
Die Hörbücher werden von Christian Tramitz gelesen, der in Sprache und Tempo genau auf den Punkt trifft, so dass es wirklich eine Freude ist.

Nachtrag vom August 2017: Inzwischen gibt es ganze acht Bände der Franz-Eberhofer-Saga! Die ersten vier Bände wurden auch bereits verfilmt.

Fazit:

Resümee: Leichter Lokalkrimi aus dem Bayerischen mit enorm viel Herz und Witz und dadurch empfehlenswert – auch für den Strand!

Wem könnte ein solcher Krimi gefallen:

  • Leser, die aus Bayern, am besten aus Niederbayern stammen
  • Leser, die nicht aus Bayern stammen, denen aber das bayerische Naturell geläufig und sympathisch ist
  • Alle Leser, die Provinzkrimis mögen

Für wen wäre ein solcher Krimi eher nicht geeignet:

  • Leser, die mit der bayerischen Sprache und Kultur so gar nichst anfangen können
  • Leser, denen Provinzkrimis zu provinziell sind.

Bibliografisches (bezogen auf den Band Dampfnudelblues)

Winterkartoffelknödel Dampfnudelblues

Bibliografisches zu dem Buch „Dampfnudelblues“

  • Titel: Dampfnudelblues
  • Autor: Winterkartoffelknödel
  • Taschenbuch: 256 Seiten
  • Verlag: dtv Verlagsgesellschaft (1. Juni 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3423213736
  • Preis Stand August 2017: 9,95 € (Taschenbuch), 7,99 € (Kindle), 6,61 € (Audio-CD, gesprochen von Christian Tramitz)
  • Bestelllink Amazon
  • Informationen zu den Verfilmungen findet ihr HIER

(Alle Angaben ohne Gewähr)

Alle Fotos: Winterkartoffelknödel Dampfnudelblues – Die Franz-Eberhofer-Saga ©sabienes.de
Text: Winterkartoffelknödel Dampfnudelblues – Die Franz-Eberhofer-Saga ©sabienes.de

pinit fg en rect red 28 - Winterkartoffelknödel Dampfnudelblues - Die Franz-Eberhofer-Saga

Zusammenfassung
Review Date
Reviewed Item
Winterkartoffelknödel Dampfnudelblues - Die Franz-Eberhofer-Saga
Author Rating
51star1star1star1star1star