Zur Lage der Nation bei den Coolen Blogbeiträgen der Woche

Zur Lage der Nation bei den Coolen Blogbeiträgen der Woche

zur lage der nation
Die Coolen Blogbeiträge zur Lage der Nation

Zur Lage der Nation? Selten haben mich Geschehnisse im In- und Ausland so deprimiert, wie in diesem Jahr.
Und eigentlich habe ich mich immer gerne zu politischen Themen geäußert. Aber sei es nun die Wahl von Donald Trump zum Präsidenten der USA, die Bundestagswahl oder jetzt das Scheitern der Sondierungsgespräche über eine mögliche Jamaica-Koalition – ich habe keine Lust, über solche frustrierenden Entwicklungen zu schreiben.
Dabei wäre so ein Jamaica-Dingens einmal eine schöne Möglichkeit gewesen, dem Land und der Welt zu zeigen, was Sozialkompetenz, Verantwortung und Kompromissbereitschaft bedeuten.

Alles Eigenschaften, die man bereits im Stuhlkreis im Kindergarten lernt.

Zur Lage der Nation bei den Coolen Blogbeiträgen der Woche

Egal, ob und wie ihr euch für Politik interessiert – es ist schon wichtig, sich ein bisschen damit auseinanderzusetzen. Denn letztendlich betreffen politische Entscheidungen uns alle.
Deswegen habe ich heute vier Blogbeiträge herausgesucht, die das Scheitern der Sondierungsgespräche thematisieren. Und bitte nicht gleich verzweifeln! Danach gibt es noch drei Artikel „zum Entspannen“.

Und nun …

… seid ihr dran und zwar mit dem Lesen!

Hinterlasst den Blogautoren in euren Kommentaren bitte einen schönen Gruß von mir.
In der nächsten Woche ist wieder die Sandra an der Reihe. Ich wünsche euch eine schöne Zeit, bis wir uns in zwei Wochen wieder sehen und lesen!

zur lage der nation

Alle Fotos: Zur Lage der Nation bei den Coolen Blogbeiträgen der Woche ©sabienes.de
Text: Zur Lage der Nation bei den Coolen Blogbeiträgen der Woche ©sabienes.de

13 Gedanken zu “Zur Lage der Nation bei den Coolen Blogbeiträgen der Woche

  1. Hallo Sabienes,
    freut mich, dass du mein Interview mit Sandra Hausser interessant findest und es hier verlinkt hast. Vielen Dank dafür.
    Könntest du vielleicht noch den Tippfehler in meinem Namen korrigieren? Ich weiß, bei Schmitz, Schulz und Meier kann sich kein Mensch merken, welcher es denn nun war 🙂 Müsste in diesem Fall „Schmitz“ heißen.
    Viele Grüße
    Ann-Bettina

  2. Meine Lieben, manchmal schreibt man etwas richtig und dann schlägt der PC einfach ein anderes Wort vor. Ist mir schon des öfteren passiert. Da sind hin und wieder sehr lustige Worte dabei! Liebe Grüße an Euch! Gabi

    • @Gabi: Ganz übel macht das mein Macbook. Aber ich mag die automatische Korrektur auch nicht abschalten. Irgendwann wird sich der Kasten an meine Wortwahl vielleicht gewöhnt haben 🙂
      Liebe Grüße Sabienes

  3. Hallo Sabine,

    zur Lage der Nation muss ich ehrlich gesagt meine Gedanken noch immer ein wenig sortieren. Einerseits wird der Wählerauftrag vermutlich nicht umgesetzt, andererseits muss jede Partei sich verbiegen und von ihren Vorstellungen abrücken.. hmmm, was daraus wohl wird. ich bleibe in jedem Fall zu 100 % interessiert und versuche mich verlässlich auf dem Laufenden zu halten.
    Dankeschön ♥ für die Erwähnung des Interviews, dass hat mir echt Spaß gemacht mit Ann-Bettina.

    Liebe Grüße
    Sandra

Schreibe einen Kommentar

Ich muss dich darauf hinweisen, dass diese Seite - wie so viele andere auch, Cookies verwendet. Es passiert aber nix Schlimmes ;-) Mehr darüber

Diese Webseite erlaubt das Setzen von Cookies, um eine bestmögliche Anzeige im Browser zu gewährleisten. Wenn du fortfährst, auf dieser Seite zu lesen, ohne dass du für dich diese Einstellungen änderst oder auf "OK" klickst, stimmst du dem automatisch zu.

Schließen (weg damit)