Zwischenbilanz meiner Blogparade Mahlzeit

Zwischenbilanz meiner Blogparade Mahlzeit

Zwischenbilanz meiner Blogparade Mahlzeit
Da wir ja jetzt beim 4. Thema sind und somit die Hälfte geschafft haben, hier eine kleine Zwischenbilanz über meine Blogparade Mahlzeit!.

Ich bin sehr überwältigt über die Resonanz, die diese Aktion bei euch hat und ich freue mich über all die tollen Artikel, die ihr geschrieben habt.

Zwischenbilanz meiner Blogparade Mahlzeit

Hier mal die Zahlen im Einzelnen zu den ersten 3 Themen:

Insgesamt haben sich 57 Blogger beteiligt:

Ein paar Teilnehmer musste ich leider ausgrenzen, weil ihre Beiträge zu spät angekommen sind oder weil ich sie für Spams gehalten habe.

Thema Nr. 4 (Inspiration Kochen) habe ich noch nicht ausgewertet, weil es ja aktuell noch läuft.

Falls ihr dies noch nicht getan habt, habt ihr heute noch den ganzen Tag Zeit, einen Artikel zu schreiben!

Es würde sich auch tatsächlich lohnen, denn es gibt ein paar ganz lukrative Gewinne!

Alleine die Gutscheine haben einen Wert von 375 €, von den Sachpreisen ganz zu schweigen.
Hier noch mal die Liste, denn im Laufe der Blogparade sind noch 2 Sponsoren mit dazu gekommen:

  • Die Fa. Mind Cookies verschenkt eine Premium Mix Packung mit 12 leckere Effekt-Cookies.
  • Regiondo, der Spezialist für Ausflüge und Freizeit spendiert 10 Gutscheine à 25,00 Euro
  • Das Portal Gute Gutscheine verschenkt einen Amazongutschein von sage und schreibe 50,00 Euro!
  • Von Sparlingo gibt es einen Einkaufsgutschein für Zalando im Wert von 25,00 Euro
  • Der Häfft-Verlag spendiert wunderschöne Notizbücher aus seinem Sortiment
  • Einen Gutschein von 25,00 € gibt es von windeln.de
  • Der Online-Juwelier Faszinata sponsort einen Einkaufsgutschein von 25,00 €
  • Und ich lege noch 2x das Buch Mondyoga mit dazu

Ab morgen gibt es ein neues Thema, aber um was es sich diesmal drehen wird, erfahrt ihr erst morgen!

***

Ganz zum Schluss noch was: Wenn ihr Lob, Vorschläge oder Kritik zu dieser Blogparade anbringen wollt – immer her damit!

Logo: Mahlzeit ©Sabienes.de
Text: Zwischenbilanz meiner Blogparade Mahlzeit ©Sabienes.de

 

6 Antworten

  1. Ich möchte mich einfach mal bei dir für die tolle Parade bedanken… denn man kann sich auch mal zu brandaktuellen Themen so richtig auslassen und gerade weil bei Blogparaden meistens eher der Spaß an vorderster Stelle steht, finde ich es toll, dass hier auch mal heiklere und anspruchsvollere Themen behandelt werden. Damit will ich natürlich nicht sagen, dass diese Blogparade keinen Spaß macht, oder andere Paraden nicht anspruchsvoll sind… ach, du weißt schon, was ich meine! =P

  2. Drapegon sagt:

    Die Wochen gehen einfach zu schnell rum, von mir bekommst dann was nachgereicht.

  3. Wow… die Zeit vergeht wirklich schnell. Oh beim Thema 3 waren ja nicht viele, da wussten einige bestimmt nicht was sie schreiben sollte, aber auch ich musste überlegen was ich schreibe. Ich freue mich auf jede Woche und das neue Thema.

    Liebe Grüße

    • Sabienes sagt:

      @knutschimund: Ja, anscheinend steckt man da nicht drin! Es ist ja meine 1. Blogparade, die ich veranstalte und ich habe festgestellt und ich mache täglich neue Erfahrungen.
      LG
      Sabienes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.